Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einführung in die Zahlentheorie

  • E-Book (pdf)
  • 336 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Erneut gründlich überarbeitet und aktualisiert, liegt die 6. Auflage des Bandes vor, der auch der geschichtlichen Entwic... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 11.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Erneut gründlich überarbeitet und aktualisiert, liegt die 6. Auflage des Bandes vor, der auch der geschichtlichen Entwicklung der Zahlentheorie besondere Aufmerksamkeit schenkt. Mit Hilfe von Informationen zu dem historischen Urheber eines Resultats und Hinweisen auf Verschärfungen und Verallgemeinerungen können Leser Denkweisen und -richtungen nachvollziehen, die zur modernen Zahlentheorie geführt haben. Auch ohne spezielle Vorkenntnisse ist dieses Lehrbuch für Studienanfänger im Fach Mathematik verständlich.

Inhalt

Teilbarkeit.- Kongruenzen.- Potenzreste, insbesondere quadratische Reste.- Additive Probleme und diophantische Gleichungen.- Verschiedene Entwicklungen reeller Zahlen.- Transzendenz.- Primzahlen.

Produktinformationen

Titel: Einführung in die Zahlentheorie
Autor:
EAN: 9783540764915
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer-Verlag GmbH
Genre: Wahrscheinlichkeitstheorie, Stochastik, Mathematische Statistik
Anzahl Seiten: 336
Veröffentlichung: 29.02.2008
Dateigrösse: 4.1 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"