Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Klinische Neuropsychologie im ambulanten Setting

  • E-Book (pdf)
  • 43 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das vorliegende essential gibt einen Kurzüberblick über die Möglichkeiten und Grenzen neuropsychologischer Therapie. Das Hauptauge... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das vorliegende essential gibt einen Kurzüberblick über die Möglichkeiten und Grenzen neuropsychologischer Therapie. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der ambulanten Praxis. Patienten mit erworbenen Hirnschädigungen können von einer neuropsychologischen Behandlung profitieren, wenn bei ihnen seit dem Schädigungsereignis Einschränkungen in den Bereichen Lernen und Gedächtnis, Aufmerksamkeit, Funktionen der höheren Handlungsplanung sowie Emotionalität und Gefühlsleben vorliegen.



Kompakte Einführung in Aufgaben und Ziele neuropsychologischer Diagnostik und Therapie

Überblick über Indikationen für neuropsychologische Therapie

Anforderungen an klinisch neuropsychologisch arbeitende Therapeuten



Autorentext

Priv.-Doz. Dr. Patrizia Thoma forscht am Institut für Kognitive Neurowissenschaft im Bereich der Klinischen Neuropsychologie und leitet die Ambulanz am Neuropsychologischen Therapie Centrum an der Ruhr-Universität Bochum. Sie ist approbierte Psychologische Psychotherapeutin und anerkannte Supervisorin für Verhaltenstherapie.

Prof. Dr. Boris Suchan ist approbierter Psychologischer Psychotherapeut und Klinischer Neuropsychologe und Supervisor für Neuropsychologie. Er ist Leiter der Arbeitsgruppe Klinische Neuropsychologie und des Neuropsychologischen Therapie Centrums an der Ruhr-Universität Bochum.



Klappentext

Das vorliegende essential gibt einen Kurzüberblick über die Möglichkeiten und Grenzen neuropsychologischer Therapie. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der ambulanten Praxis. Patienten mit erworbenen Hirnschädigungen können von einer neuropsychologischen Behandlung profitieren, wenn bei ihnen seit dem Schädigungsereignis Einschränkungen in den Bereichen Lernen und Gedächtnis, Aufmerksamkeit, Funktionen der höheren Handlungsplanung sowie Emotionalität und Gefühlsleben vorliegen.



Inhalt
Einführung: Aufgabenfelder und Rahmenbedingungen der Klinischen Neuropsychologie im ambulanten Setting. - Allgemeine Einführung in die neuropsychologische Diagnostik und Therapie. - Typische Schwerpunkte in der ambulanten Behandlung. - Ausblick und Fazit bezüglich notwendiger Weiterentwicklungen.

Produktinformationen

Titel: Klinische Neuropsychologie im ambulanten Setting
Untertitel: Eine Einführung für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten
Autor:
EAN: 9783658298852
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Genre: Allgemeines
Anzahl Seiten: 43
Veröffentlichung: 09.04.2020
Auflage: 1. Aufl. 2020

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"