Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schriften und Vorträge zur Praktischen Theologie (OHPTh)

  • E-Book (pdf)
  • 728 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Band enthält neben Otto Haendlers berühmter Schrift »Die Predigt« einzelne Beiträge zur homiletischen Theorie, seine Predigtme... Weiterlesen
CHF 90.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Band enthält neben Otto Haendlers berühmter Schrift »Die Predigt« einzelne Beiträge zur homiletischen Theorie, seine Predigtmeditationen und dessen bisher unveröffentlichte Habilitationsschrift zur Idee der Kirche in der Predigt (1930). Sie legt dar, warum und wie Pfarrer auf die seinerzeit propagierten gruppen- und massenorientierten Sozialmodelle (Kommunismus, Sozialismus, Nationalismus usw.) reagieren sollten, um »Kirche« als menschliches, Lebensraum bietendes, zukunftsfähiges Gemeinschaftsmodell zur Geltung zu bringen. Im Fokus seiner Homiletik stehen die konvergenten Prinzipien glaubwürdiger, persönlicher und theologisch stimmiger Predigt sowie eine Freiheit fördernde Glaubenskommunikation. Die Texte werden theologiehistorisch und rezeptionsgeschichtlich eingeleitet und kommentiert. [Publications and Lectures in Practical Theology] This volume includes, besides Haendler's most famous work »Die Predigt« (The Sermon) selected contributions to his theory of homiletics, his homily-meditations and his previously unpublished habilitation thesis "Idee der Kirche in der Predigt" - On the idea of church in preaching (1930). It states why and how priests should react to, in those days propagandised, group- or mass-oriented social models (such as Communism, Socialism, Nationalism etc.), in order to assert church as a human, living space providing, sustainable community model. His homiletics focuses on the convergent principles of a credible, personally and theologically coherent sermon, as well as on a freedom-promoting communication of faith. All texts are theological-historically and reception-historically prefaced and annotated.

Inhalt
INHALT Gesamtubersicht zu Band 2 Teil I: Die Idee der Kirche in der Predigt 1. Inhalt Teil I 17 2. Einleitung: Die Habilitationsschrift Otto Haendlers. Ihre Konzeption und Stellung im homiletischen Diskurs um 1930 von Wilfried Engemann 19 3. Die Idee der Kirche (1930, Erstveroffentlichung) 43 Teil II: Die Predigt 1. Inhalt Teil II 207 2. Einleitung: Otto Haendlers Schrift DiePredigt. Ihre Pramissen, Argumente und Ziele im Spiegel der Rezeptionsgeschichte von Wilfried Engemann 209 3. Die Predigt (1941, 1960) Tiefenpsychologische Grundlagen und Grundfragen 269 Teil III: Aufsatze und Vortrage 1. Inhalt Teil III 635 2. Einleitung: Die Anfange der homiletischen Arbeit Otto Haendlers von Wilfried Engemann 636 2.1. Zeitgemaße Predigt (1928) 640 2.2. Zur Theologie der Erntedankfestverkundigung (1938) 650 2.3. Uber die Meditation des Predigttextes (1944) 662 2.4. Gegenwartsnahe Predigt (1948, Erstveroffentlichung) 668 Anhange Literaturverzeichnis zu den Texten des Herausgebers 677 Literaturverzeichnis zu den Texten Otto Haendlers 691 Quellenverzeichnis 701 Personenregister 703 Sachregister 709

Produktinformationen

Titel: Schriften und Vorträge zur Praktischen Theologie (OHPTh)
Untertitel: Band 2: Homiletik. Monographien, Aufsätze und Vorträge
Autor:
Editor:
EAN: 9783374046164
ISBN: 978-3-374-04616-4
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Evangelische Verlagsanstalt
Herausgeber: Evangelische Verlagsanstalt
Genre: Praktische Theologie
Veröffentlichung: 30.11.2017
Digitaler Kopierschutz: frei
Anzahl Seiten: 728
Jahr: 2016