Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Führungsakzeptanz im Wandel

  • E-Book (pdf)
  • 45 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses essential befasst sich mit den Auswirkungen wichtiger Megatrends auf die Führungsakzeptanz. Auf der Basis einer geführten z... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses essential befasst sich mit den Auswirkungen wichtiger Megatrends auf die Führungsakzeptanz. Auf der Basis einer geführten zentrierten Sichtweise wird das Zustandekommen einer wirksamen Führung mit Blick auf die Erfüllung der individuellen Mitarbeitererwartungen durch die Führungskraft näher betrachtet. Das Buch analysiert die Gründe für die Bedeutung einer individuellen Mitarbeiterführung und gibt konkrete Handlungsempfehlungen für die Führungs- und Personalpraxis.



Ein Plädoyer für die stärkere Einbindung der Geführten in die Führungsaktivität

Zeigt, welche Erwartungen Mitarbeiter an Führungskräfte haben

Wissenschaftlich fundiert mit klaren Handlungsempfehlungen für die Praxis



Autorentext

Prof. Dr. Michaela Moser ist Geschäftsführerin der Personal- und Managementberatung evitura GmbH und Professorin an der IUBH Internationale Hochschule. Als Spezialistin für die Themen "Managementkompetenzen" und "Demokratisierung von Unternehmen" beschäftigt sie sich ausgiebig mit Strategien zur Mitarbeiterpartizipation, neuen Führungsansätzen und dem Training sozialer Kompetenzen.



Klappentext

Dieses essential befasst sich mit den Auswirkungen wichtiger Megatrends auf die Führungsakzeptanz. Auf der Basis einer geführten zentrierten Sichtweise wird das Zustandekommen einer wirksamen Führung mit Blick auf die Erfüllung der individuellen Mitarbeitererwartungen durch die Führungskraft näher betrachtet. Das Buch analysiert die Gründe für die Bedeutung einer individuellen Mitarbeiterführung und gibt konkrete Handlungsempfehlungen für die Führungs- und Personalpraxis.



Inhalt

Begriff und Komponenten der Führungsakzeptanz.- Zustandekommen von Führungsakzeptanz.- Auswirkungen von Megatrends auf die Führung.- Implikationen für die Personalführung und das Personalmanagement.

Produktinformationen

Titel: Führungsakzeptanz im Wandel
Untertitel: Wie veränderte Erwartungen der Mitarbeiter den Führungserfolg beeinflussen
Autor:
EAN: 9783658254001
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Genre: Management
Anzahl Seiten: 45
Veröffentlichung: 28.06.2019
Auflage: 1. Aufl. 2019

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"