Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Entwicklung des Welthandels im 19. Jahrhundert

  • E-Book (pdf)
  • 60 Seiten
Der international renommierte holländische Wirtschaftshistoriker Prof. Dr. Jan Jakob van Klaveren, viele Jahre als Direktor d... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 16.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Der international renommierte holländische Wirtschaftshistoriker Prof. Dr. Jan Jakob van Klaveren, viele Jahre als Direktor des Instituts für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Johann Wolfgang von Goethe-Universität in Frankfurt am Main tätig, verstarb 1999. Er hinterließ ein umfangreiches Archiv, darunter zahlreiche Materialien zur Geschichte des Handels. Ihre Zusammenstellung und Aufbereitung in diesem neuen Band der Forschungsreihe verfolgen das Ziel, einen Überblick zu geben über die Entwicklung des Welthandels im 19. Jahrhundert. Während das 20. Jahrhundert diesbezüglich in der Literatur teilweise sehr gut belegt ist, fehlen fundierte Abhandlungen zu den früheren Perioden. Die hier vorliegende Veröffentlichung soll diese Lücke in der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung schließen und durch eine Verdeutlichung der wirtschaftshistorischen Erkenntnisse bei gleichzeitiger Konzentration auf zentrale Triebkräfte zu einem besseren Verständnis von komplexen Entscheidungsstrukturen aktueller, oftmals international geprägter absatzwirtschaftlicher Problemstellungen beitragen.

Autorentext

Dr. Michael P. Zerres, geboren 1945 in Berlin, ist Professor für Betriebswirtschaftslehre, speziell Marketing, an der Universität Hamburg. Er hat sich in Wissenschaft und Praxis auf strategische Unternehmensführung spezialisiert. / Christopher Zerres BA, MBA, geboren 1980 in London, ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Marketing an der Universität Kassel.



Klappentext

Der international renommierte holländische Wirtschaftshistoriker Prof. Dr. Jan Jakob van Klaveren, viele Jahre als Direktor des Instituts für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Johann Wolfgang von Goethe-Universität in Frankfurt am Main tätig, verstarb 1999. Er hinterließ ein umfangreiches Archiv, darunter zahlreiche Materialien zur Geschichte des Handels. Ihre Zusammenstellung und Aufbereitung in diesem neuen Band der Forschungsreihe verfolgen das Ziel, einen Überblick zu geben über die Entwicklung des Welthandels im 19. Jahrhundert. Während das 20. Jahrhundert diesbezüglich in der Literatur teilweise sehr gut belegt ist, fehlen fundierte Abhandlungen zu den früheren Perioden. Die hier vorliegende Veröffentlichung soll diese Lücke in der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung schließen und durch eine Verdeutlichung der wirtschaftshistorischen Erkenntnisse bei gleichzeitiger Konzentration auf zentrale Triebkräfte zu einem besseren Verständnis von komplexen Entscheidungsstrukturen aktueller, oftmals international geprägter absatzwirtschaftlicher Problemstellungen beitragen.

Produktinformationen

Titel: Entwicklung des Welthandels im 19. Jahrhundert
Editor:
Autor:
EAN: 9783866182066
ISBN: 978-3-86618-206-6
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Hampp, Rainer
Genre: Politik
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 108g
Größe: H210mm x B148mm x T8mm
Veröffentlichung: 11.08.2018
Jahr: 2008