Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

IT-Risikomanagement von Cloud-Services in Kritischen Infrastrukturen

  • E-Book (pdf)
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Einsatz von Cloud-Services birgt neben vielfältigen Vorteilen auch Risiken für die IT-Sicherheit von Unternehmen. Dies gilt in... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Einsatz von Cloud-Services birgt neben vielfältigen Vorteilen auch Risiken für die IT-Sicherheit von Unternehmen. Dies gilt insbesondere für Betreiber Kritischer Infrastrukturen, die durch das IT-Sicherheitsgesetz dazu verpflichtet werden, ihre IT besser vor Cyber-Attacken zu schützen. Für ein funktionierendes IT-Risiko- und Sicherheitsmanagement ist daher eine vollständige Identifikation sowie Bewertung der sich aus dem Einsatz von Cloud-Services ergebenden Risiken unerlässlich. Hierzu werden im vorliegenden essential ein Anforderungskatalog an Cloud-Services zur Umsetzung des IT-Sicherheitsgesetzes, ein Framework für das IT-Risikomanagement von Cloud-Services in Kritischen Infrastrukturen sowie Handlungsempfehlungen für Unternehmen präsentiert.

Die Autoren
Michael Adelmeyer, M.Sc., CISA, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet für Unternehmensrechnung und Wirtschaftsinformatik (UWI) der Universität Osnabrück. Christopher Petrick, M.Sc., hat Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Accounting und Management an der Universität Osnabrück studiert. Prof. Dr. Frank Teuteberg ist Leiter des Fachgebiets UWI an der Universität Osnabrück.



Validierter Anforderungskatalog an Cloud-Services

Framework für das IT-Risikomanagement von Cloud-Services

Praktische Handlungsempfehlungen für Unternehmen



Autorentext

Michael Adelmeyer, M.Sc., CISA, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet für Unternehmensrechnung und Wirtschaftsinformatik (UWI) der Universität Osnabrück. Christopher Petrick, M.Sc., hat Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Accounting und Management an der Universität Osnabrück studiert. Prof. Dr. Frank Teuteberg ist Leiter des Fachgebiets UWI an der Universität Osnabrück.



Inhalt

IT-Sicherheit und IT-Sicherheitsgesetz und die Betroffenheit von Cloud-Betreibern.- Anforderungskatalog für Cloud-Services.- IT-Risikomanagement-Framework für den Einsatz von Cloud-Services im Kontext Kritischer Infrastrukturen.- Handlungsempfehlungen für KRITIS und Cloud-Betreiber.

Produktinformationen

Titel: IT-Risikomanagement von Cloud-Services in Kritischen Infrastrukturen
Untertitel: HMD Best Paper Award 2017
Autor:
EAN: 9783658227425
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 40
Veröffentlichung: 28.06.2018
Auflage: 1. Aufl. 2018

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"