Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zwischen Reflex und Reflexion

  • E-Book (epub)
  • 359 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Unreflective action conceals an unexpected rationality of everyday life. Yet can we analyze unreflective action using terms such a... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 101.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Unreflective action conceals an unexpected rationality of everyday life. Yet can we analyze unreflective action using terms such as 'intention' and 'conviction?' Are individuals responsible for their unreflective action, too, if they do not stand behind it with their conscious intent? To answer these questions, this study undertakes a fundamental reconceptualization of human action.



Autorentext

Martin Weichold, Georg-August-Universität Göttingen, Germany.



Klappentext

Das meiste, was wir Menschen tun, tun wir unreflektiert: Ob wir zielsicher die Türklinke beim Betreten eines Raumes ergreifen, mühelos den sozial angemessenen Abstand während eines Gesprächs einhalten oder spontan auf eine Person in Not zustürzen- überlegen oder bewusste Absichten fassen müssen wir dafür nicht. Doch zugleich verbirgt sich in diesem unreflektierten Handeln Beeindruckendes: eine ungeahnte Intelligenz und Rationalität des Alltäglichen. Dabei stellt sich in Bezug auf die Natur dieses Handelns eine Vielzahl von Problemen: Lässt sich unreflektiertes Handeln überhaupt erhellend mit Hilfe traditioneller volkspsychologischer Begriffe wie "Absicht", "Wunsch" oder "Überzeugung" analysieren? Und sind Menschen auch für ihr unreflektiertes Handeln verantwortlich, wenn sie nicht mit ihren bewussten Absichten dahinterstehen? Zur überzeugenden Beantwortung dieser Fragen unternimmt diese Untersuchung eine grundlegende Neu-Konzeptualisierung menschlichen Handelns. Entsprechend ist sie nicht nur für die Philosophie des Geistes und Handelns von großer Relevanz, sondern auch für die begrifflichen Grundlagen von Psychologie und Kognitionswissenschaften.

Produktinformationen

Titel: Zwischen Reflex und Reflexion
Untertitel: Intelligenz und Rationalität im unreflektierten Handeln
Autor:
EAN: 9783110448030
ISBN: 978-3-11-044803-0
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Gruyter, de Oldenbourg
Genre: 20. und 21. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 359
Veröffentlichung: 13.11.2015
Jahr: 2015
Dateigrösse: 1.3 MB