Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Digitale Führung (nicht nur) in Krisenzeiten

  • E-Book (pdf)
  • 48 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Martin A. Ciesielski und Thomas Schutz vermitteln in diesem essential kompakt fundiert, praxisnah und durchaus humorvoll, wie sich... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Martin A. Ciesielski und Thomas Schutz vermitteln in diesem essential kompakt fundiert, praxisnah und durchaus humorvoll, wie sich in #VUCArona-Zeiten digitale Führung und Zusammenarbeit gestalten und entwickeln lassen. Neben der Entwicklung digitaler Führungskompetenz braucht es auch verstärkte, virtuelle Präsenz, mehr Resonanz und digitale Achtsamkeit. Anhand von Praxis-Beispielen und mit Hilfe von Social Prototyping zeigen sie konkrete Methoden und Möglichkeiten der Umsetzung auf.



Praktische Tipps für digitale Führung



Autorentext

Martin A. Ciesielski ist geschäftsführender Gesellschafter der medienMOSAIK GbR - Atelier für neue Kommunikationskulturen. Er berät, trainiert und coacht in Fragen digitaler Führung, digitaler Zusammenarbeit und digitaler Transformation. Er kombiniert in seiner Arbeit medienpsychologisches Know How mit systemischen Führungsansätzen und Methoden der Angewandten Improvisation.

Thomas Schutz ist promovierter Molekularbiologe (Virologe), zertifizierter Lerntherapeut und lizensierter Analyst und Berater für Talent- und Kompetenzdiagnostik und -entwicklung. Er ist Lehrbeauftragter für Lern- & Schlüsselkompetenzen und Entwicklung neuer Didaktikkonzepte sowie Wissenschaftler für die Digitalisierung in der Lehre, der Medizin und im Medizinstudium.



Klappentext

Martin A. Ciesielski und Thomas Schutz vermitteln in diesem essential kompakt fundiert, praxisnah und durchaus humorvoll, wie sich in #VUCArona-Zeiten digitale Führung und Zusammenarbeit gestalten und entwickeln lassen. Neben der Entwicklung digitaler Führungskompetenz braucht es auch verstärkte, virtuelle Präsenz, mehr Resonanz und digitale Achtsamkeit. Anhand von Praxis-Beispielen und mit Hilfe von Social Prototyping zeigen sie konkrete Methoden und Möglichkeiten der Umsetzung auf.



Inhalt
Corona = VUCA hoch x = #VUCArona!.- Die Lösung: Anti-VUCA und zwar hoch x !!!.- X, Y, Z: Die digital unterschiedlich geprägten Generationen.- Grundannahmen, Anforderungen und geänderte Kompetenzen für (Selbst-)Führung in Zeiten der Digitalisierung.- Die vier Kernelemente Digitaler Führungskompetenz.- Die vier Kernelemente Digitaler (Selbst-)Führung.- Digitale Achtsamkeit und virtuelle Präsenz.- Social Prototyping Spielerisches Ausprobieren, Improvisieren und Testen.

Produktinformationen

Titel: Digitale Führung (nicht nur) in Krisenzeiten
Untertitel: Anregungen für eine bessere, virtuelle Zusammenarbeit
Autor:
EAN: 9783658331962
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Genre: Management
Anzahl Seiten: 48
Veröffentlichung: 01.03.2021
Auflage: 1. Aufl. 2021

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"