Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kinderschutz und Clearingverfahren bei unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen

  • E-Book (pdf)
  • 18 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 2,5, Universität Bielefel... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 2,5, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Schwerpunkt der vorliegenden Arbeit liegt auf dem Clearingverfahren in Deutschland und umfasst in der Arbeit unter anderem die Aspekte des Hilfsbedarfs, der schulischen Situation, der gesetzlichen Vertretung und die Problematik des aufenthaltrechtlichen Clearing. Zum Schluss wird auf das Hilfeplanverfahren eingegangen und ein Fazit gezogen. Geflüchtete, Kinderschutz und Clearingverfahren - ein aktuelles und nach wie vor stark aufgeladenes Thema. Die Arbeit gibt zunächst eine eine Definition und eine rechtliche Grundlage zum Begriff 'Flüchtling', anschließend werden relevante Ausschnitte des SGB VIII vorgestellt und in Bezug gesetzt.

Produktinformationen

Titel: Kinderschutz und Clearingverfahren bei unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen
Autor:
EAN: 9783668924727
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: GRIN Verlag
Genre: Bildungswesen
Anzahl Seiten: 18
Veröffentlichung: 16.04.2019