Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bilanzen lesen

  • E-Book (epub)
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Für alle, die wenig Zeit haben und erfahren wollen, worauf es ankommt. Für Einsteiger und für Profis, die ihre Kenn... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 4.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Für alle, die wenig Zeit haben und erfahren wollen, worauf es ankommt. Für Einsteiger und für Profis, die ihre Kenntnisse rasch auffrischen wollen. Wer eine Bilanz zu lesen versteht, kann ein Unternehmen beurteilen. Die Bilanz zeigt Ihnen die Vermögensverhältnisse, den Kapitalaufbau und die Finanzierung. Sie erkennen also, ob das Unternehmen solide finanziert ist oder ob es kurz vor dem Konkurs steht. Die Bilanz informiert, woher die finanziellen Mittel kommen und wie sie eingesetzt werden.

Manfred Weber ist Volkswirt und Betriebswirt. Er war mehrjährig in der Wirtschaft im Finanz- und Rechnungswesen, im Kreditgeschäft und in der Konzernrevision tätig. Er ist Oberstudienrat im kaufmännischen Schulwesen und Mitglied im Prüfungsausschuss der IHK für Industriekaufleute.

Vorwort
In diesem Werk erfahren Sie, wie eine Bilanz aufgebaut ist, wie die einzelnen Positionen zu interpretieren sind und wie die Bewertung in der Bilanz erfolgt. Die Unterschiede einesJahresabschlusses nach deutschem Handelsrecht und nach IFRS werden gezeigt.

Autorentext
Manfred Weber ist Volkswirt und Betriebswirt. Er war mehrjährig in der Wirtschaft im Finanz- und Rechnungswesen, im Kreditgeschäft und in der Konzernrevision tätig. Er ist Oberstudienrat im kaufmännischen Schulwesen und Mitglied im Prüfungsausschuss der IHK für Industriekaufleute.

Inhalt

Vorwort

Bilanz

  • Wozu braucht man Bilanzen?
  • Wie entsteht aus dem Inventar die Bilanz?
  • Was liest man in der Bilanz?
  • Wie wird die Vermögenslage beurteilt?
  • Wie erfolgt die Kapitalaufbringung?
  • Wie erkennt man die Finanzierung?
  • Welche Bilanzpositionen zeigen die Liquidität?

Gewinn- und Verlustrechnung (G+V-Rechnung)

  • Welcher Aufbau ist für die Gewinn- und Verlustrechnung vorgeschrieben?
  • Wie wird die Gesamtleistung beurteilt?
  • Wie kommt man von der Gesamtleistung zum „Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit"?
  • Warum unterscheidet man Ergebnis vor Steuern, Jahresüberschuss und Bilanzgewinn?
  • Was sind die Bezugsgrößen für die Rentabilität?
  • Wieso informiert der Cashflow umfassender?

Bewertung in der Bilanz

  • Weshalb gibt es Buchführungs- und Bilanzierungsgrundsätze?
  • Wie wird in der Handelsbilanz bewertet?
  • Welche Berwertungsgrundsätze gelten in der Steuerbilanz?
  • Welche Bilanzierungs- und Bewertungswahlrechte kennen Handels- und
    Steuerbilanz?
  • Internationale Rechnungslegung nach IFRS

Bilanz-ABC

  • Die 100 wichtigsten Begriffe in Kurzform zur Bilanz

Anhang

  • Bilanz nach Handelsrecht (Beispiel)
  • Gewinn- und Verlustrechnung (Beispiel)

Stichwortverzeichnis

Produktinformationen

Titel: Bilanzen lesen
Untertitel: TaschenGuide
Autor:
EAN: 9783648040935
ISBN: 978-3-648-04093-5
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Haufe Lexware GmbH
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 128
Veröffentlichung: 13.05.2013
Jahr: 2013
Auflage: 2. Auflage 2013
Dateigrösse: 0.4 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "Haufe TaschenGuide"

Band 662
Sie sind hier.