Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Übungen zur Einführung in die Informatik

  • E-Book (pdf)
  • 360 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der vorliegende Übungsband enthält Aufgaben zu einer viersemestrigen Vorlesung "Einführung in die Informatik". Er ist eng abgesti... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 50.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der vorliegende Übungsband enthält Aufgaben zu einer viersemestrigen Vorlesung "Einführung in die Informatik". Er ist eng abgestimmt auf die vier Teile der in der Neuauflage zweibändigen (Bd.1 1997, Bd.2 1998) Informatik-Einführung von M. Broy - das Gelernte kann so von der Theorie in die Praxis umgesetzt werden. Neben Aufgaben, die alle wichtigen Themengebiete der Einführung abdecken, werden vertiefende und weiterführende Aufgaben angeboten. Darüber hinaus umfaßt das Buch Programmieraufgaben in den funktionalen, imperativen bzw. objektorientierten Sprachen Gofer, Modula-2 und Java sowie der Assemblersprache MI, ergänzt durch kurze Einführungen in diese modernen Programmiersprachen. Die beiliegende CD-ROM enthält Übersetzer bzw. Interpreter dieser Sprachen sowie Programmrahmen und viele Musterlösungen.



Inhalt

1. Einleitende Bemerkungen.- 1.1 Umgang mit den Übungsaufgaben.- 1.2 Struktur der CD-ROM.- 2. Liste der Aufgaben und Lösungen.- 3. Einführung in Programmiersprachen.- 3.1 Gofer.- 3.1.1 Berechnung von Ausdrücken.- 3.1.2 Eigendefinierte Punktionen.- 3.1.3 Ein kleines Beispiel.- 3.1.4 Grundlegende Rechenstrukturen in Gofer.- 3.1.5 Funktionales Programmieren in Gofer.- 3.1.6 Strukturierung von Ausdrücken.- 3.1.7 Sortendeklarationen in Gofer.- 3.2 Einführung in das Arbeiten mit Modula-2.- 3.2.1 Der Modula-2 Compiler Mocka.- 3.2.2 Programmieren in Modula-2.- 3.2.3 Standardoperationen in Modula-2.- 3.3 MI Assembler.- 3.4 Java.- 3.4.1 Allgemeines zu Java.- 3.4.2 Grundlegende Konzepte.- 3.4.3 Grundlegende Konstrukte.- 3.4.4 Programmübersetzung und Start.- 3.4.5 Bibliotheksklassen/-operationen.- 3.4.6 Prozeßkoordination.- 3.4.7 Semaphore in Java.- 3.4.8 Compilerbau mit Java.- 4. Aufgaben zu Teil I: Problemnahe Programmierung.- 4.1 Information und ihre Repräsentation.- 4.2 Rechenstrukturen und Algorithmen.- 4.3 Programmiersprachen und Programmierung.- 4.4 Applikative Programmiersprachen.- 4.5 Zuweisungsorientierte Ablaufstrukturen.- 4.6 Sortendeklarationen.- 4.7 Maschinennahe Sprachelemente: Sprünge und Referenzen.- 4.8 Rekursive Sortendeklarationen.- 5. Aufgaben zu Teil II: Rechnerstrukturen und maschinennahe Programmierung.- 5.1 Codierung und Informationstheorie.- 5.2 Binäre Schaltnetze und Schaltwerke.- 5.3 Aufbau von Rechenanlagen.- 5.4 Maschinennahe Programmstrukturen.- 6. Aufgaben zu Teil III: Systemstrukturen und systemnahe Programmierung.- 6.1 Prozesse, Kommunikation und Koordination in verteilten Systemen.- 6.2 Betriebssysteme und Systemprogrammierung.- 6.3 Interpretation und Übersetzung von Programmen.- 7. Aufgaben zu Teil IV: Theoretische Informatik, Algorithmen und Datenstrukturen, Logikprogrammierung, Objektorientierung.- 7.1 Formale Sprachen.- 7.2 Berechenbarkeit.- 7.3 Komplexitätstheorie.- 7.4 Effiziente Algorithmen und Datenstrukturen.- 7.5 Beschreibungstechniken in der Programmierung.- 8. Lösungen zu Teil I: Problemnahe Programmierung.- 8.1 Information und ihre Repräsentation.- 8.2 Rechenstrukturen und Algorithmen.- 8.3 Programmiersprachen und Programmierung.- 8.4 Applikative Programmiersprachen.- 8.5 Zuweisungsorientierte Ablaufstrukturen.- 8.6 Sortendeklarationen.- 8.7 Maschinennahe Sprachelemente: Sprünge und Referenzen.- 8.8 Rekursive Sortendeklarationen.- 9. Lösungen zu Teil II: Rechnerstrukturen und maschinennahe Programmierung.- 9.1 Codierung und Informationstheorie.- 9.2 Binäre Schaltnetze und Schaltwerke.- 9.3 Aufbau von Rechenanlagen.- 9.4 Maschinennahe Programmstrukturen.- 10. Lösungen zu Teil III: Systemstrukturen und systemnahe Programmierung.- 10.1 Prozesse, Kommunikation und Koordination in verteilten Systemen.- 10.2 Betriebssysteme und Systemprogrammierung.- 10.3 Interpretation und Übersetzung von Programmen.- 11. Lösungen zu Teil IV: Theoretische Informatik, Algorithmen und Datenstrukturen, Logikprogrammierung, Objektorientierung.- 11.1 Formale Sprachen.- 11.2 Berechenbarkeit.- 11.3 Komplexitätstheorie.- 11.4 Effiziente Algorithmen und Datenstrukturen.- 11.5 Beschreibungstechniken in der Programmierung.- Literatur.

Produktinformationen

Titel: Übungen zur Einführung in die Informatik
Untertitel: Strukturierte Aufgabensammlung mit Musterlösungen
Autor:
EAN: 9783642977213
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer-Verlag GmbH
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 360
Veröffentlichung: 29.08.2012
Dateigrösse: 41.3 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"