Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kompendium Öffentliches Wirtschaftsrecht

  • E-Book (pdf)
  • 689 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kompakt, übersichtlich, aktuell und didaktisch auf die spezifischen Lernbedürfnisse der Studierenden zugeschnitten, entfaltet dies... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 28.60
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Kompakt, übersichtlich, aktuell und didaktisch auf die spezifischen Lernbedürfnisse der Studierenden zugeschnitten, entfaltet dieses Lehrbuch die vielfältigen und facettenreichen Materien des Öffentlichen Wirtschaftsrechts - ein Rechtsgebiet, das (nicht nur) in der Schwerpunktausbildung an den juristischen Fakultäten von zentraler Bedeutung ist. Auch Wissenschaftlern und Praktikern vermittelt das Kompendium Grundstrukturen und Grundfragen. Das Öffentliche Wirtschaftsrecht regelt das grundsätzliche Verhältnis des Staates zur Wirtschaft, etwa die Modalitäten der Marktteilnahme des Staates auf Anbieter- und Nachfragerseite (Recht öffentlicher Unternehmen bzw. Vergaberecht) oder die Ziele, Instrumente und Grenzen der Regulierung bestimmter Wirtschaftssektoren (z.B. Gaststätten- oder Telekommunikationsrecht). Europäische Integration und Internationalisierung sind insoweit nicht mehr wegzudenken.

Reiner Schmidt ist Professor emeritus der Universität Augsburg.

Ferdinand Wollenschläger ist Professor an der Universität Augsburg.


Vollständig überarbeitete Auflage mit neuen Kapiteln zum Internationalen Wirtschaftsrecht, Energierecht und Finanz- und Börsenaufsichtsrecht

Erweiterter Autorenkreis

Kompaktes Lehrbuch für Anfänger und Fortgeschrittene

Aktuell, übersichtlich und didaktisch auf die spezifischen Lernbedürfnisse der Studenten zugeschnitten

Anschauliche Übungshilfen mit Textbeispielen und Musterklausuren



Autorentext

Reiner Schmidt ist Professor emeritus der Universität Augsburg.

Ferdinand Wollenschläger ist Professor an der Universität Augsburg.



Inhalt
Ferdinand Wollenschläger, Unionsrechtliche Grundlagen des Öffentlichen Wirtschaftsrechts.- Ferdinand Wollenschläger, Verfassungsrechtliche Grundlagen des Öffentlichen Wirtschaftsrechts.- Jörg Philipp Terhechte, Grundlagen des Internationalen Wirtschaftsrechts.- Klaus Ferdinand Gärditz, Die Organisation der Wirtschaftsverwaltung.- Reiner Schmidt, Wirtschafts- und Währungspolitik.- Matthias Knauff, Die wirtschaftliche Betätigung der öffentlichen Hand.- Lars Diederichsen/Ingo Renner, Vergaberecht.- Sebastian Unger, Subventions- und Beihilfenrecht.- Stefan Korte, Gewerberecht.- Simon Bulla, Handwerksrecht.- Jan Henrik Klement, Gaststättenrecht.- Markus Ludwigs, Netzregulierungsrecht (mit Schwerpunkt TKG).- Martin Kment, Energierecht.- Ann-Katrin Kaufhold, Finanz- und Börsenaufsicht.

Produktinformationen

Titel: Kompendium Öffentliches Wirtschaftsrecht
Untertitel: Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet
Editor:
EAN: 9783662455791
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Herausgeber: Springer-Verlag
Genre: Öffentliches Recht, Verwaltungs-, Verfassungsprozessrecht
Anzahl Seiten: 689
Veröffentlichung: 03.09.2015
Auflage: 4. Aufl. 2016

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"