Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grundlagen der Thermodynamik für Studierende der Chemie

  • E-Book (pdf)
  • 79 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das vorliegende essential gibt einen Überblick über die wichtigsten Themen der Thermodynamik im Bachelorstudium. Es richtet sich a... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das vorliegende essential gibt einen Überblick über die wichtigsten Themen der Thermodynamik im Bachelorstudium. Es richtet sich an Studierende der Chemie mit Grundkenntnissen in der Differential- und Integralrechnung, die sich im Stile eines Tutoriums einführend informieren möchten. Der Autor behandelt die Hauptsätze der Thermodynamik, die Bedeutung wichtiger Zustandsfunktionen, das Konzept des Idealen und des Realen Gases, die Bedeutung des Carnot-Prozesses und die physikalischen Grundlagen der Luftverflüssigung.



Das wichtigste zur Thermodynamik auf einen Blick

Kompaktes Wissen für das Bachelorstudium Chemie

Mit weiterführenden Literaturhinweisen



Autorentext

Kevin Maik Jablonka ist Studierender der Chemie an der Technischen Universität München mit einer Vorliebe für die theoretische und physikalische Chemie. Er hat als Tutor und Nachhilfelehrer sehr viel Erfahrung im Bereich der Lehre sammeln können und kennt dadurch die typischen Problemen der Studierenden. Der Autor hat vielfältige Erfolge in Wettbewerben wie "Jugend forscht" erzielt und engagiert sich am Schülerforschungszentrum Südwürttemberg, einer Einrichtung zur Förderung naturwissenschaftlich begabter Schüler.



Klappentext

Das vorliegende essential gibt einen Überblick über die wichtigsten Themen der Thermodynamik im Bachelorstudium. Es richtet sich an Studierende der Chemie mit Grundkenntnissen in der Differential- und Integralrechnung, die sich im Stile eines Tutoriums einführend informieren möchten. Der Autor behandelt die Hauptsätze der Thermodynamik, die Bedeutung wichtiger Zustandsfunktionen, das Konzept des Idealen und des Realen Gases, die Bedeutung des Carnot-Prozesses und die physikalischen Grundlagen der Luftverflüssigung.



Inhalt
Einleitung.- Die vier Hauptsätze der phänomenologischen Thermodynamik.- Transportgrößen und Wärmekapazität.- Entropie.- Carnot-Prozess.- Zustandsfunktionen und Zustandsänderungen.-Thermochemie.- Ideales Gas.- Reale Gase.- Zweiphasengebiet.

Produktinformationen

Titel: Grundlagen der Thermodynamik für Studierende der Chemie
Untertitel: Die wichtigsten Themen der physikalischen Chemie
Autor:
EAN: 9783658170219
ISBN: 978-3-658-17021-9
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Herausgeber: Spektrum Akademischer Verlag Bei Elsevier
Genre: Physikalische Chemie
Anzahl Seiten: 79
Veröffentlichung: 19.04.2017
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl. 2017

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"