Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wandel durch Partizipation

  • E-Book (pdf)
  • 61 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Tutoren und ihre gezielte, vorbereitende Qualifizierung birgt für Unternehmen und deren Personalentwicklung ein großes Potenzial. ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Tutoren und ihre gezielte, vorbereitende Qualifizierung birgt für Unternehmen und deren Personalentwicklung ein großes Potenzial. Sie bilden eine Art Hybridform der bisher bekannten Fördermaßnahmen wie Coaching, Mentoring und Supervision innerhalb der Personalentwicklung. Tutoren übernehmen die Rolle von internen Lernbegleitern und Kulturvermittlern, die in einem dauerhaft angelegten Austausch- und Begleitungsprozess zur Integration und Kompetenzentwicklung von Mitarbeitenden beitragen. Das essential gibt einen Überblick über diesen Ansatz und skizziert beispielhaft den inhaltlichen Aufbau eines Tutorenprogramms.





Tutorenprogramm als Personalentwicklung der Zukunft
Schneller Überblick über einen innovativen Ansatz
Übertragung eines erfolgreichen Modells von der Hochschule in die Unternehmenspraxis



Autorentext

Prof. Dr. Katrin Keller leitet den Studiengang Berufspädagogik im Gesundheitswesen an der Dualen Hochschule für Gesundheits- und Sozialwesen Saarland (i.G.) und verantwortet am Interdisziplinären Zentrum für Gesundheitswissenschaften den bildungswissenschaftlichen Bereich.

Prof. Dr. habil. Ingo Proft ist Professor für Theologische Ethik, Gesellschaft und Sozialwesen an der Theologischen Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) und Leiter des Ethik-Instituts.

Prof. Dr. Franz Lorenz ist Rektor der Dualen Hochschule für Gesundheits- und Sozialwesen Saarland (i.G.) und Professor für Sozialwissenschaften und Führung.

Martin Florian Müller, M.A. ist Doktorand am Interdisziplinären Zentrum für Gesundheitswissenschaften der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar.




Inhalt
Ausgangssituation. Aktuelle Chancen und Herausforderungen im Bereich der Personalentwicklung. Einsatz von Tutoren in der Personalentwicklung. Inhaltlicher Aufbau eines Tutorenprogramms (Beispiel). Transfer und Nachhaltigkeit.

Produktinformationen

Titel: Wandel durch Partizipation
Untertitel: Personalentwicklung am Beispiel eines Tutorenprogramms
Autor:
EAN: 9783658254964
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 61
Veröffentlichung: 27.02.2019
Auflage: 1. Aufl. 2019

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"