Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Magister Rheticus und seine Schulgesellen

  • E-Book (pdf)
  • 700 Seiten
Der 500. Geburtstag des in internationalen Enzyklopädien gewürdigten Mathematikers, Astronomen und Mediziners Georg Joac... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 65.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Der 500. Geburtstag des in internationalen Enzyklopädien gewürdigten Mathematikers, Astronomen und Mediziners Georg Joachim Rheticus (1514 -1574) war für Karl Heinz Burmeister Anlass, sich mit Leben und Wirken dieses Gelehrten sowie mit seinen Lehrern, Schülern, Kollegen, Freunden und auch mit seinen Gegenspielern eingehend zu befassen. Das Personenlexikon mit dem Titel »Magister Rheticus und seine Schulgesellen « erfasst die Lebensskizzen eines Kreises für Rheticus wichtig gewordener Zeitgenossen, zu denen u.a. Kopernikus, Melanchthon, Luther und Paracelsus gehörten. Die einzelnen Kurzbiographien nennen Lebens- und Werkdaten, verweisen auf bestehende lexikographische Artikel sowie Literatur und zeigen die besonderen Verbindungen zu Rheticus auf. Der Untertitel »Das Ringen um Kenntnis und Durchsetzung des heliozentrischen Weltsystems des Kopernikus um 1540/50« hebt die besondere Bedeutung von Rheticus für die Verbreitung des Wissens um das kopernikanische System hervor.

Karl Heinz Burmeister war von 1971 bis 2001 Direktor des Vorarlberger Landesarchivs in Bregenz und von 1995 bis 2002 außerordentlicher Professor für Allgemeine Europäische und Schweizer Rechtsgeschichte an der Universität St. Gallen.

Autorentext

Karl Heinz Burmeister war von 1971 bis 2001 Direktor des Vorarlberger Landesarchivs in Bregenz und von 1995 bis 2002 außerordentlicher Professor für Allgemeine Europäische und Schweizer Rechtsgeschichte an der Universität St. Gallen.



Klappentext

Der 500. Geburtstag des in internationalen Enzyklopädien gewürdigten Mathematikers, Astronomen und Mediziners Georg Joachim Rheticus (1514 -1574) war für Karl Heinz Burmeister Anlass, sich mit Leben und Wirken dieses Gelehrten sowie mit seinen Lehrern, Schülern, Kollegen, Freunden und auch mit seinen Gegenspielern eingehend zu befassen. Das Personenlexikon mit dem Titel »Magister Rheticus und seine Schulgesellen « erfasst die Lebensskizzen eines Kreises für Rheticus wichtig gewordener Zeitgenossen, zu denen u.a. Kopernikus, Melanchthon, Luther und Paracelsus gehörten. Die einzelnen Kurzbiographien nennen Lebens- und Werkdaten, verweisen auf bestehende lexikographische Artikel sowie Literatur und zeigen die besonderen Verbindungen zu Rheticus auf. Der Untertitel »Das Ringen um Kenntnis und Durchsetzung des heliozentrischen Weltsystems des Kopernikus um 1540/50« hebt die besondere Bedeutung von Rheticus für die Verbreitung des Wissens um das kopernikanische System hervor.

Produktinformationen

Titel: Magister Rheticus und seine Schulgesellen
Untertitel: Das Ringen um Kenntnis und Durchsetzung des heliozentrischen Weltsystems des Kopernikus um 1540/50
Autor:
EAN: 9783864965630
ISBN: 978-3-86496-563-0
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: UVK Verlagsgesellschaft
Genre: Neuzeit bis 1918
Anzahl Seiten: 700
Veröffentlichung: 17.03.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 10.9 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen