Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

DAS CANADAVIRUS

  • E-Book (epub)
  • 164 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
DAS CANADAVIRUS ist eine sehr persönliche Reiseerzählung. Das Buch beschreibt daher nicht nur die Vorbereitung einer vie... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 11.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

DAS CANADAVIRUS ist eine sehr persönliche Reiseerzählung. Das Buch beschreibt daher nicht nur die Vorbereitung einer vierköpfigen Familie auf die Fernreise in den Westen Canadas, die Naturschönheiten des Landes und die Faszination seiner Tierwelt. Darüber hinaus schildert der Autor vor allem die Empfindungen, Gefühle und Fantasien, die ihn und seine Familie, bei dieser Reise begleiten. Er will von sich selbst verstehen aber auch für andere nachvollziehbar machen, warum die Begegnung mit Bären, die Stille im Kanu auf dem Murtle Lake, die Übernachtung im Zelt in der Einsamkeit des Eureka Peak in der Cariboo Region und die grandiose Bergwelt der Rocky Mountains, eine bisher nicht gekannte Faszination auf ihn ausüben, die er in dieser Form bei noch keinem anderen Urlaubsland verspürte. Bei der Suche nach den Ursachen für das 'Canadavirus', tauchte der Autor in die Schilderung von Alltagserlebnissen ein, in denen sich Mütter und Väter, und durchaus auch deren Kinder, an vielen Stellen wiederfinden. Er entdeckt aber auch, wie sehr Canada mit der Geschichte der 50er Jahre Generation verknüpft ist.

Beruflich zunächst für Marketing und heute das Thema Corporate Social Responsibility und Nachhaltigkeit bei der Caritas in Deutschland verantwortlich, war Schreiben für den Autor schon lange Handwerkszeug. Mit der ersten Reise nach Canada nutzte er dieses um seine Reiseerzählungen einem weiteren Leserkreis bekannt zu machen. Aufgrund zahlreicher positiver Rückmeldungen traf er die Entscheidung DAS CANADAVIRUS bei BoD als Buch zu veröffentlichen. Als leidenschaftlicher Fotograf arbeitet der Autor derzeit an der Herausgabe eines deutsch- und englischsprachigen Bildbandes über die Cariboo- und Chilcotin Region, die er in zwei weiteren Reisen besucht, und deren Einsamkeit und fantastische Natur- und Tierwelt er zu schätzen gelernt hat. "Mich bei allen Erzählungen nicht ganz so tierisch ernst zu nehmen, zeichnet meinen Erzählstil aus. Letztendlich ist das was ich schreibe, ein etwas überspitzter Blick auf meine Alltagssituationen, die jede Menge Gelegenheiten zu einem Lächeln oder gar lauten Lachen bieten," so der Autor. Mit den Reisen nach Canada und dem Schreiben darüber, verwirklicht er noch einmal ganz bewusst seine Lebensträume.

Autorentext

Beruflich zunächst für Marketing und heute das Thema Corporate Social Responsibility und Nachhaltigkeit bei der Caritas in Deutschland verantwortlich, war Schreiben für den Autor schon lange Handwerkszeug. Mit der ersten Reise nach Canada nutzte er dieses um seine Reiseerzählungen einem weiteren Leserkreis bekannt zu machen. Aufgrund zahlreicher positiver Rückmeldungen traf er die Entscheidung DAS CANADAVIRUS bei BoD als Buch zu veröffentlichen. Als leidenschaftlicher Fotograf arbeitet der Autor derzeit an der Herausgabe eines deutsch- und englischsprachigen Bildbandes über die Cariboo- und Chilcotin Region, die er in zwei weiteren Reisen besucht, und deren Einsamkeit und fantastische Natur- und Tierwelt er zu schätzen gelernt hat."Mich bei allen Erzählungen nicht ganz so tierisch ernst zu nehmen, zeichnet meinen Erzählstil aus. Letztendlich ist das was ich schreibe, ein etwas überspitzter Blick auf meine Alltagssituationen, die jede Menge Gelegenheiten zu einem Lächeln oder gar lauten Lachen bieten," so der Autor.Mit den Reisen nach Canada und dem Schreiben darüber, verwirklicht er noch einmal ganz bewusst seine Lebensträume.



Klappentext

DAS CANADAVIRUS ist eine sehr persönliche Reiseerzählung. Das Buch beschreibt daher nicht nur die Vorbereitung einer vierköpfigen Familie auf die Fernreise in den Westen Canadas, die Naturschönheiten des Landes und die Faszination seiner Tierwelt. Darüber hinaus schildert der Autor vor allem die Empfindungen, Gefühle und Fantasien, die ihn und seine Familie, bei dieser Reise begleiten. Er will von sich selbst verstehen aber auch für andere nachvollziehbar machen, warum die Begegnung mit Bären, die Stille im Kanu auf dem Murtle Lake, die Übernachtung im Zelt in der Einsamkeit des Eureka Peak in der Cariboo Region und die grandiose Bergwelt der Rocky Mountains, eine bisher nicht gekannte Faszination auf ihn ausüben, die er in dieser Form bei noch keinem anderen Urlaubsland verspürte. Bei der Suche nach den Ursachen für das "Canadavirus", tauchte der Autor in die Schilderung von Alltagserlebnissen ein, in denen sich Mütter und Väter, und durchaus auch deren Kinder, an vielen Stellen wiederfinden. Er entdeckt aber auch, wie sehr Canada mit der Geschichte der 50er Jahre Generation verknüpft ist.

Produktinformationen

Titel: DAS CANADAVIRUS
Autor:
EAN: 9783844822786
ISBN: 978-3-8448-2278-6
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Nord- und Mittelamerika
Anzahl Seiten: 164
Veröffentlichung: 23.02.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 4.1 MB