Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tödlicher Abgrund

  • E-Book (epub)
  • 180 Seiten
Handlungsort ist die spanische Ferieninsel Gran Canaria. In vier Kriminalgeschichten erzählt Karl Brodhäcker vom Tourism... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 9.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Handlungsort ist die spanische Ferieninsel Gran Canaria. In vier Kriminalgeschichten erzählt Karl Brodhäcker vom Tourismus-Milieu, von geldgierigen Heiratsschwindlern, durchtriebenen Reiseleiterinnen und kanarischer Lebensart in sonnendurchfluteten Landschaften: 'Das Thermometer kletterte in die Höhe. Tobias wischte sich den Schweiß von der Stirn. Wolkenloser blauer Himmel wölbte sich über die Berggipfel und kündete für den Süden Gran Canarias wieder einen heißen Tag an. Da näherten sich zwei Pkw mit hoher Geschwindigkeit auf der kurvenreichen, schmalen und steilen Straße von Fataga her. Tobias schüttelte den Kopf über so viel Leichtsinn. Ob da zwei Fahrer bei einer Wettfahrt ihre Kräfte messen wollten...?' (Textauszug

Karl Brodhäcker (1919-2013) war als Journalist, Chefredakteur einer Kulturzeitschrift, Verlagsleiter und Verleger tätig. Er veröffentlichte circa 60 Bücher, darunter Kinder- und Jugendbücher, Sachbücher, Gedichtbände, Romane, Erzählungen, Kriminalgeschichten, Märchen und Sagen, Bühnenstücke und volkskundliche Arbeiten. 1994 erhielt er den Kulturpreis der hessischen Stadt Alsfeld.

Autorentext
Karl Brodhäcker (1919-2013) war als Journalist, Chefredakteur einer Kulturzeitschrift, Verlagsleiter und Verleger tätig. Er veröffentlichte circa 60 Bücher, darunter Kinder- und Jugendbücher, Sachbücher, Gedichtbände, Romane, Erzählungen, Kriminalgeschichten, Märchen und Sagen, Bühnenstücke und volkskundliche Arbeiten. 1994 erhielt er den Kulturpreis der hessischen Stadt Alsfeld.

Klappentext

"Das Thermometer kletterte in die Höhe. Tobias wischte sich den Schweiß von der Stirn. Wolkenloser blauer Himmel wölbte sich über die Berggipfel und kündete für den Süden Gran Canarias wieder einen heißen Tag an. Da näherten sich zwei Pkw mit hoher Geschwindigkeit auf der kurvenreichen, schmalen und steilen Straße von Fataga her. Tobias schüttelte den Kopf über so viel Leichtsinn. Ob da zwei Fahrer bei einer Wettfahrt ihre Kräfte messen wollten...?" (Auszug aus dem Buch) - Der Autor Karl Brodhäcker (geb. 1919) lebte nach seiner Pensionierung als Journalist und Verleger 25 Jahre lang im Süden Gran Canarias, er ging hier freiberuflichen Tätigkeiten nach und schrieb unter anderem dieses Buch. Angesiedelt im Tourismus-Milieu, schildert es geldgierige Heiratsschwindler, durchtriebene Reiseleiterinnen und kanarische Lebensart in sonnendurchfluteten Landschaften.



Inhalt
1 Tod im Meer (40%2 Drüben liegt Afrika (5%)3 Das Haus über dem Atlantik (20%)4 Tödlicher Abgrund (35%)

Produktinformationen

Titel: Tödlicher Abgrund
Untertitel: Kanarische Kriminalgeschichten
Autor:
EAN: 9788494150142
ISBN: 978-84-941501-4-2
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Zech
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 180
Veröffentlichung: 10.04.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 0.3 MB