Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zilpzalp im Weidenlaub

  • E-Book (epub)
  • 268 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieser zweite Teil der Zilpzalp"-Trilogie enthält die Liebesgeschichte zwischen Jasper Zalp und Klara Weydenlauff. Sie b... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Dieser zweite Teil der Zilpzalp"-Trilogie enthält die Liebesgeschichte zwischen Jasper Zalp und Klara Weydenlauff. Sie begegnen, umkreisen, verlieren und finden sich. Der Autor liefert ein akribisches Psychogramm - zwar eine Geschichte vor den 68ern - aber so gar nicht von gestern. Südlich duftende Sommergärten, lebensbedrohliche Abstürze und schmerzhafte Abschiede. Wieder benutzt der Autor Modelle der bildenden Kunst: die Seilgängerfigur in Prenzlau, die Rotunde in Frankenhausen, erotische Gemälde, nordische Märchen. Eine Polyphonie der Beteiligten.

Kansbar Wyderle ist das Pseudonym für Eckhart Jander. Er wurde 1934 in Königsberg i. Pr. geboren. Nach der Flucht aus Ostpreußen lebte er in Clausthal-Zellerfeld (Harz), studierte in Göttingen und Freiburg i. Br. Deutsch, Geschichte und Philosophie (Staatsexamen und Promotion). Er unterrichtete im Höheren Schuldienst, wirkte bei der Oberstufenreform in Niedersachsen mit und leitete ein Gymnasium. Er ist verheiratet und hat drei inzwischen erwachsene Kinder. Die "Zilpzalp"-Trilogie ist sein belletristischer Erstling.

Autorentext

Kansbar Wyderle ist das Pseudonym für Eckhart Jander. Er wurde 1934 in Königsberg i. Pr. geboren. Nach der Flucht aus Ostpreußen lebte er in Clausthal-Zellerfeld (Harz), studierte in Göttingen und Freiburg i. Br. Deutsch, Geschichte und Philosophie (Staatsexamen und Promotion). Er unterrichtete im Höheren Schuldienst, wirkte bei der Oberstufenreform in Niedersachsen mit und leitete ein Gymnasium. Er ist verheiratet und hat drei inzwischen erwachsene Kinder. Die "Zilpzalp"-Trilogie ist sein belletristischer Erstling.



Klappentext

Dieser zweite Teil der Zilpzalp"-Trilogie enthält die Liebesgeschichte zwischen Jasper Zalp und Klara Weydenlauff. Sie begegnen, umkreisen, verlieren und finden sich. Der Autor liefert ein akribisches Psychogramm - zwar eine Geschichte vor den 68ern - aber so gar nicht von gestern. Südlich duftende Sommergärten, lebensbedrohliche Abstürze und schmerzhafte Abschiede. Wieder benutzt der Autor Modelle der bildenden Kunst: die Seilgängerfigur in Prenzlau, die Rotunde in Frankenhausen, erotische Gemälde, nordische Märchen. Eine Polyphonie der Beteiligten.

Produktinformationen

Titel: Zilpzalp im Weidenlaub
Untertitel: Ein Lebensroman Teil 2
Autor:
EAN: 9783844857771
ISBN: 978-3-8448-5777-1
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Romanhafte Biographien
Anzahl Seiten: 268
Veröffentlichung: 05.09.2011
Jahr: 2011
Auflage: 2. Auflage.
Dateigrösse: 0.6 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel