Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die theoretische und praktische Bedeutung der Sinndimension im strategischen Designmanagement

  • E-Book (epub)
  • 98 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 11.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,3, Universität der Künste Berlin (Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation), 88 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird das Management von Design in all seinen sinnlich wahrnehmbaren Auswirkungen für ein Unternehmen untersucht. Diese beinhalten alle Maßnahmen, die für einen dem Unternehmen Außenstehenden wahrnehmbar sind, das Erscheinungsbild eines Unternehmens, das Produktdesign sowie die integrierten Kommunikationsmaßnahmen. Dabei werden insbesondere die Prozesse im Designmanagement untersucht. Die zentrale Fragestellung ist, inwiefern das Designmanagement zur Sinnproduktion im Unternehmen beiträgt. Indes ist der 'Sinn' aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten. Die Sinndimension eines Unternehmens kann einerseits rein betriebswirtschaftlich begründet sein, andererseits die Unternehmenskultur nach innen (Motivation und Identifikation der Mitarbeiter) bzw. nach außen (Markenidentität) tragen. Genauso, wie jedes Artefakt1einen funktionalen Nutzen und diverse Zusatznutzen besitzt, sind Prozesse in Unternehmen einerseits wirtschaftlich motiviert, andererseits gibt es in jedem Unternehmen individuelle Kriterien, nach denen diese Prozesse ablaufen. Genau bei diesen setzt die Sinndimension in unternehmerischen Gestaltungsprozessen an. Inwiefern diese Sinndimension als Ausgangspunkt zur Gestaltung aller materiellen (Produkte, Ausstellungen) und nichtmateriellen Artefakte (Kommunikationsmittel) als strategisches Mittel eingesetzt werden kann, soll Gegenstand der Untersuchung sein. In Theorie und Praxis wird untersucht, wer in diesem Falle welche Prozesse steuert. Ebenso wird untersucht, inwiefern ein Paradigmenwechsel von der Industriegesellschaft zur Informationsgesellschaft stattfindet und wie Design als Gestaltungsaufgabe hier einwirken kann.

Produktinformationen

Titel: Die theoretische und praktische Bedeutung der Sinndimension im strategischen Designmanagement
Autor:
EAN: 9783638451574
ISBN: 978-3-638-45157-4
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: GRIN Verlag
Genre: Kommunikationswissenschaft
Anzahl Seiten: 98
Veröffentlichung: 01.01.2006
Jahr: 2006
Dateigrösse: 1.2 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen