Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gegenüberstellung der Staatstheorien von Thomas Hobbes und John Locke

  • E-Book (pdf)
  • 11 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 2,0, Universität Potsd... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 2,0, Universität Potsdam (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Ideengeschichte und Politische Theorie, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zusammenhang mit der Veranstaltung 'Ideengeschichte und Politische Theorie' beschäftige ich mich in dieser Arbeit mit den Staatstheorien von Thomas Hobbes und John Locke. Zunächst werden dazu die Lebensläufe der beiden Philosophen kurz skizziert, worauf eine Gegenüberstellung drei zentraler Begriffe (Naturzustand, Staat und Bürger) aus den beiden Staatstheorien folgt. Hauptsächlich werden dazu Thomas Hobbes' 'Leviathan' und John Lockes 'Zwei Abhandlungen über die Regierung' hinzugezogen. In den Schlussbemerkungen finden sich schließlich Anmerkungen und Ergänzungen.

Produktinformationen

Titel: Gegenüberstellung der Staatstheorien von Thomas Hobbes und John Locke
Autor:
EAN: 9783640469314
ISBN: 978-3-640-46931-4
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Politische Theorien und Ideengeschichte
Anzahl Seiten: 11
Veröffentlichung: 01.11.2009
Jahr: 2009
Dateigrösse: 0.3 MB