Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

GedankenFetzen, Aphorismen

  • E-Book (epub)
  • 76 Seiten
Unter dem Titel "GedankenFetzen, Aphorismen und andere Debilitäten" gibt Ramar erste Einblicke in seine durchaus philosophische De... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 15.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Unter dem Titel "GedankenFetzen, Aphorismen und andere Debilitäten" gibt Ramar erste Einblicke in seine durchaus philosophische Denkweise. In diesem Bändchen finden sich Aufzeichnungen Ramars aus den Jahren 1967-2008. Enthalten sind grundlegende Ergebnisse ramarischen Denkens, etwa zur geistigen Lage unserer Zeit, zu Moral- und Religion, Liebe und Leben aber auch Seitenhiebe in Richtung Entwurf einer neuen Wertsetzung.

Autorentext

Ramar ist das Pseudonym eines 1952 geborenen österreichischen Journalisten, Autors, Philosophen, Aphoristikers und Freidenkers...



Klappentext

Unter dem Titel "GedankenFetzen, Aphorismen und andere Debilitäten" gibt Ramar erste Einblicke in seine durchaus philosophische Denkweise.In diesem Bändchen finden sich Aufzeichnungen Ramars aus den Jahren 1967-2008. Enthalten sind grundlegende Ergebnisse ramarischen Denkens, etwa zur geistigen Lage unserer Zeit, zu Moral- und Religion, Liebe und Leben aber auch Seitenhiebe in Richtung Entwurf einer neuen Wertsetzung.

Produktinformationen

Titel: GedankenFetzen, Aphorismen
Untertitel: und andere Debilitäten
Editor:
Autor:
EAN: 9783842393622
ISBN: 978-3-8423-9362-2
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 76
Veröffentlichung: 20.07.2011
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen