Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Saure Milch

  • E-Book (epub)
  • 206 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(18) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(3)
(9)
(6)
(0)
(0)
powered by 
Kochen, putzen, Müll trennen: So verbringt Fanni Rot seit dreißig Jahren ihre Tage und ist zufrieden. Auch als sie in i... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 8.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Kochen, putzen, Müll trennen: So verbringt Fanni Rot seit dreißig Jahren ihre Tage und ist zufrieden. Auch als sie in ihrem Garten eine Leiche findet, hackt Fanni zunächst weiter Zwiebeln, rührt Hefeteig und bügelt die Hemden ihres Mannes. Doch immer aufdringlicher meldet sich der Gedanke, dass die Polizei womöglich den Falschen verhaften könnte. Fanni beginnt nachzugrübeln. Und dann zu ermitteln ...

Jutta Mehler ist 1949 im Bayerischen Wald geboren und lebt dort nach Jahren in München auch wieder. Ihre Romane und Erzählungen basieren vorwiegend auf authentischen Lebensgeschichten, so auch die im Emons Verlag erschienenen Titel 'Moldaukind', 'Am seidenen Faden' und 'Schadenfeuer'. 'Saure Milch' ist ihr erster Kriminalroman - und wie alle ihre Bücher mit skurrilen Figuren bevölkert.

Autorentext
Jutta Mehler ist 1949 im Bayerischen Wald geboren und lebt dort nach Jahren in München auch wieder. Ihre Romane und Erzählungen basieren vorwiegend auf authentischen Lebensgeschichten, so auch die im Emons Verlag erschienenen Titel "Moldaukind", "Am seidenen Faden" und "Schadenfeuer". "Saure Milch" ist ihr erster Kriminalroman - und wie alle ihre Bücher mit skurrilen Figuren bevölkert.

Klappentext

Kochen, putzen, Müll trennen: So verbringt Fanni Rot seit dreißig Jahren ihre Tage und ist zufrieden. Auch als sie in ihrem Garten eine Leiche findet, hackt Fanni zunächst weiter Zwiebeln, rührt Hefeteig und bügelt die Hemden ihres Mannes. Doch immer aufdringlicher meldet sich der Gedanke, dass die Polizei womöglich den Falschen verhaften könnte. Fanni beginnt nachzugrübeln. Und dann zu ermitteln ...



Zusammenfassung
Kochen, putzen, Müll trennen: So verbringt Fanni Rot seit dreißig Jahren ihre Tage und ist zufrieden. Auch als sie in ihrem Garten eine Leiche findet, hackt Fanni zunächst weiter Zwiebeln, rührt Hefeteig und bügelt die Hemden ihres Mannes. Doch immer aufdringlicher meldet sich der Gedanke, dass die Polizei womöglich den Falschen verhaften könnte. Fanni beginnt nachzugrübeln. Und dann zu ermitteln ...

Produktinformationen

Titel: Saure Milch
Untertitel: Hochspannung in Niederbayern
Autor:
EAN: 9783863581978
ISBN: 978-3-86358-197-8
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Emons
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 206
Veröffentlichung: 18.10.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 2.7 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel