Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Semiotische Dimensionen der Landkarte

  • E-Book (pdf)
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, Note: 1.3, Universität der Künste Ber... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 4.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, Note: 1.3, Universität der Künste Berlin, Veranstaltung: Semiotik der Visuellen - Informationsdesign, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen des Seminars 'Semiotik des Visuellen - Informationsdesign' habe ich ein Referat zum Thema 'Landkarten - Die Stellung im semiotischen Feld' gehalten. Daraufhin entschied ich mich, mich des Themas etwas näher anzunehmen. Landkarten dienen zur Orientierung, sei es im Straßen- oder sonstigen Verkehr, auf Wanderungen oder bei der Wohnungssuche, die Verwendungsmöglichkeiten sind äußerst vielfältig. Um sie so verständlich wie möglich zu gestalten, und das für verschiedenste Anforderungen und Situationen, ist eine Vielzahl von Zeichen nötig. Das macht sie wiederum für den Bereich der Semiotik interessant. Im Folgenden werde ich für Landkarte nur noch den Begriff 'Karte' verwenden, so wie es die Kartographen auch tun (Schmauks 1998, S.7). Grundsätzlich unterscheiden muss man zwischen topographischen und thematischen Karten. Unter topographischen Karten versteht man solche, die Teile der Erdoberfläche abbilden. Thematische Karten tun dies zwar in der Regel auch, jedoch sind bei ihnen noch Zusatzinformationen eingefügt, die mit dem abgebildeten Gebiet zusammenhängen (ebd.). In der folgenden Ausarbeitung beziehe ich mich - um dem Umfang einer Hausarbeit gerecht zu werden - auf eine spezielle topographische Karte, die Falk-Karte für Niedersachsen/Bremen, die ich im Anhang beigefügt habe. Nach einer allgemeinen Betrachtung der topographischen Karten im semiotischen Feld, werde ich die von mir gewählte Karte auf die Aspekte graphische Elemente, Farben, Beschriftung und Legende untersuchen, um letztendlich eine semiotische Bewertung durchführen zu können.

Produktinformationen

Titel: Semiotische Dimensionen der Landkarte
Autor:
EAN: 9783638391511
ISBN: 978-3-638-39151-1
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 16
Veröffentlichung: 28.06.2005
Jahr: 2005
Dateigrösse: 0.5 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen