Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Welche Impulse liefern die deutsch-italienischen Regierungskonsultationen für die europäische Integration?

  • E-Book (epub)
  • 26 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Veranstaltung: Italien und Deutschland im europäischen Kontext (EWG, EU), Sprache: Deutsch, Abstract: Als Gründungsmitglieder der Europäischen Gemeinschaften sind Deutschland und Italien wichtige Motoren der europäischen Integration. Ihre europapolitische Ausrichtung und vor allem ihre Zusammenarbeit auf diesem Gebiet sind daher von herausragender Wichtigkeit für die Europäische Union und deren Zukunft. Grundlage für die Ausführung dieser Rolle sind die intensiven und lebendigen bilateralen Beziehungen der beiden Staaten. Dabei kommt der Abstimmung zwischen den beiden Regierungen auf einen gemeinsamen politischen Kurs eine zentrale Bedeutung zu. Welche Folgen diese Kooperation für die deutsch-italienischen Beziehungen sowie insbesondere für die europäische Integration hat, soll in dieser Arbeit erörtert werden. Dabei soll es zum einen darum gehen, wie sich diese bilateralen Beziehungen entwickelt haben, wie sie sich aktuell (im Laufe der 17. Legislaturperiode des Deutschen Bundestages: Ende September 2009 bis Mitte August 2012) gestalten und welche Stellung sie im europäischen Einigungsprozess einnehmen. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei den deutsch-italienischen Regierungskonsultationen und deren Implikationen für die Europapolitik beider Staaten.

Produktinformationen

Titel: Welche Impulse liefern die deutsch-italienischen Regierungskonsultationen für die europäische Integration?
Untertitel: Ein Blick auf die Entwicklungen während der 17. Deutschen Legislaturperiode
Autor:
EAN: 9783656298670
ISBN: 978-3-656-29867-0
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft
Anzahl Seiten: 26
Veröffentlichung: 30.10.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 0.6 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen