Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Studie von AdTrend zur Werbewirkung bei Viel- und Wenigsehern

  • E-Book (epub)
  • 16 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Medienpsychologie, Note: keine, Hochschule Zittau/Görlitz; Stand... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 4.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Medienpsychologie, Note: keine, Hochschule Zittau/Görlitz; Standort Zittau, Veranstaltung: Werbung und Informationsverarbeitung, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn man im Internet bei der Suchmaschine Google die Wortgruppe 'Studien zur Werbewirkung' eingibt, so wird man mit ca. 90000 Treffern konfrontiert. Obwohl natürlich nicht jede dieser Seiten brauchbar ist, fühlte ich mich zunächst total überfordert mit diesem Thema.
Schließlich entschied ich mich für die Studie von AdTrend, bei der es um die unterschiedliche Werbewirkung von TV-Werbespots bei Viel- und Wenigsehern geht.
In meinen folgenden Ausführungen werde ich zunächst kurz erklären, um was es sich bei AdTrend handelt. Anschließend werde ich die Methode dieser Studie erläutern und die zentralen Ergebnisse der aktuellen Untersuchung darlegen. Schließlich werde ich noch ein Fazit ziehen, welches die zentralen Aussagen der Studie noch einmal verdeutlichen soll.

Produktinformationen

Titel: Studie von AdTrend zur Werbewirkung bei Viel- und Wenigsehern
Autor:
EAN: 9783640168804
ISBN: 978-3-640-16880-4
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: GRIN Verlag
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 16
Veröffentlichung: 01.09.2008
Jahr: 2008
Dateigrösse: 1.0 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen