Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

MES-Kompendium

  • E-Book (pdf)
  • 259 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
lt;p>Manufacturing Execution Systeme (MES) sind eine stark wachsende Disziplin im Bereich der Informationstechnik für die Pro... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 69.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

lt;p>Manufacturing Execution Systeme (MES) sind eine stark wachsende Disziplin im Bereich der Informationstechnik für die Produktion. Sie helfen dabei, Schwachstellen, Verschwendungen und Qualitätsprobleme in der Fertigung zu erkennen. Auf diese Weise sind sie nicht nur die Basis für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess, sondern auch ein Werkzeug für eine effiziente Steuerung der Produktion und für eine stetige Steigerung der Produktqualität. Das Buch gibt einen Überblick über die große Bandbreite an Funktionalitäten von MES am Beispiel des Systems HYDRA. Eine klare Gliederung der heute üblichen MES-Module und deren Zuordnung zu Funktionseinheiten in einer industriellen Fertigung zeigen, welche Nutzeffekte zu erzielen sind und wie sich der Einsatz moderner MES-Technologien auf Fertigungsunternehmen im globalen Wettbewerb auswirkt.



Professor Dr.-Ing. Jürgen Kletti, Jahrgang 1948, studierte Elektrotechnik mit dem Spezialfach 'Technische Datenverarbeitung' an der Universität Karlsruhe. Nach seiner Promotion gründete er die Firma MPDV Mikrolab GmbH, deren Gesellschafter und Geschäftsführer er heute noch ist. Daneben hält Dr. Kletti Vorlesungen zur Unternehmensführung und ist Mitglied in verschiedenen Fachgremien.

Dipl.-Ing. Rainer Deisenroth, Jahrgang 1953, war nach dem Abschluss des Studiums der Technischen Informatik in verschiedenen Unternehmen im Bereich der Hard- und Software-Entwicklung sowie im Produktmanagement tätig. 1990 trat er in die MPDV Mikrolab GmbH ein. Dort arbeitet er heute als Vertriebsleiter und Mitglied der Geschäftsführung. Er veröffentlichte zahlreiche Fachbeiträge zum Thema MES.



Autorentext

Professor Dr.-Ing. Jrgen Kletti, Jahrgang 1948, studierte Elektrotechnik mit dem Spezialfach "Technische Datenverarbeitung" an der Universitt Karlsruhe. Nach seiner Promotion grndete er die Firma MPDV Mikrolab GmbH, deren Gesellschafter und Geschftsfhrer er heute noch ist. Daneben hlt Dr. Kletti Vorlesungen zur Unternehmensfhrung und ist Mitglied in verschiedenen Fachgremien.

Dipl.-Ing. Rainer Deisenroth, Jahrgang 1953, war nach dem Abschluss des Studiums der Technischen Informatik in verschiedenen Unternehmen im Bereich der Hard- und Software-Entwicklungsowie im Produktmanagementttig. 1990 trat er in die MPDV Mikrolab GmbH ein. Dort arbeitet er heute als Vertriebsleiter und Mitglied der Geschftsfhrung. Erverffentlichte zahlreiche Fachbeitrge zum Thema MES.



Inhalt

Anwendungskonzept - horizontale und vertikale Integration.- Das HYDRA-Konzept.- HYDRA für das Fertigungsmanagement.- HYDRA für das Personalmanagement.- HYDRA für das Personlamanagement. HYDRA für die Qualitätssicherung.- Glossar.- Literatur.

Produktinformationen

Titel: MES-Kompendium
Untertitel: Ein Leitfaden am Beispiel von HYDRA
Autor:
EAN: 9783642325816
ISBN: 978-3-642-32581-6
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Springer Vieweg
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 259
Veröffentlichung: 22.10.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 62.7 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen