Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Wanderung ins »nunc stans«

  • E-Book (pdf)
  • 244 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Winterreise von Wilhelm Müller und Franz Schubert ist einer der bedeutendsten Lyrik- oder Liederzyklen der Literatur- und... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 39.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Die Winterreise von Wilhelm Müller und Franz Schubert ist einer der bedeutendsten Lyrik- oder Liederzyklen der Literatur- und Musikgeschichte. Als konsequente Fortsetzung der Schönen Müllerin wird Die Winterreise, über ihre tiefe Verwurzelung in der Romantik hinaus, nun erstmals in Verbindung gebracht mit pessimistischen bzw. fatalistischen Weltsichten des frühen 19. Jahrhunderts, wie sie uns in den Werken Arthur Schopenhauers und Georg Büchners begegnen. Sie erscheint so als erste - um einen Begriff Thomas Manns zu verwenden - »Rücknahme« der 9\. Symphonie Ludwig van Beethovens. Vor diesem Hintergrund werden sämtliche Gedichte interpretiert.

Klappentext

Die Winterreise von Wilhelm Müller und Franz Schubert ist einer der bedeutendsten Lyrik- oder Liederzyklen der Literatur- und Musikgeschichte. Als konsequente Fortsetzung der Schönen Müllerin wird Die Winterreise, über ihre tiefe Verwurzelung in der Romantik hinaus, nun erstmals in Verbindung gebracht mit pessimistischen bzw. fatalistischen Weltsichten des frühen 19. Jahrhunderts, wie sie uns in den Werken Arthur Schopenhauers und Georg Büchners begegnen. Sie erscheint so als erste - um einen Begriff Thomas Manns zu verwenden - »Rücknahme« der 9\. Symphonie Ludwig van Beethovens. Vor diesem Hintergrund werden sämtliche Gedichte interpretiert.

Produktinformationen

Titel: Die Wanderung ins »nunc stans«
Untertitel: Wilhelm Müllers und Franz Schuberts Die Winterreise
Autor:
EAN: 9783793060529
ISBN: 978-3-7930-6052-9
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Rombach Verlag KG
Genre: Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 244
Veröffentlichung: 16.03.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 7.9 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel