Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Big Deal

  • E-Book (epub)
  • 352 Seiten
DER NEUE BENVENUTI-THRILLER VOLLER TEMPO, ACTION UND WITZ - Spannung und Unterhaltung auf höchstem Niveau! Der Chemiker Fidel... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 4.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

DER NEUE BENVENUTI-THRILLER VOLLER TEMPO, ACTION UND WITZ - Spannung und Unterhaltung auf höchstem Niveau! Der Chemiker Fidel hat seinen Boss, den kolumbianischen Drogendealer Salinas, an die Polizei verpfiffen und taucht, ausgestattet mit einem neuen Gesicht, in Prag unter. Natascha Heller, eine junge, ungestüme Drogenfahnderin in Wien, wird nach einer Meinungsverschiedenheit mit ihrem Chef beurlaubt. David Schrot würde gerne gute Romane schreiben, kommt aber über die ersten Seiten nicht hinaus und hält sich mit miesen Drehbüchern über Wasser. Von einem Kurier erfährt Salinas, wo Fidel sich versteckt hält, und schickt drei Männer nach Prag, die ihn aufspüren und liquidieren sollen. Natascha Heller wird durch Zufall auf den Plan aufmerksam und folgt der Fährte der Männer. David Schrot, der auf eine gute Story hofft, heftet sich seinerseits an Nataschas Fersen, bereit, ein gewisses Risiko für die Kunst einzugehen. Jürgen Benvenuti gelingt mit Big Deal ein Buch, das ohne viel Blutvergießen auskommt und dennoch alle Qualitäten hat, die einen guten Thriller auszeichnen: rasantes Tempo, interessante Figuren und überraschende Wendungen, gewürzt mit einer großen Portion hintergründigem Witz und Situationskomik. 'Ein spannender Thriller (nicht nur) für alle Prag-Fans, das Buch transportiert den Charm der Stadt - ein echtes Lesevergnügen!' WEITERE BÜCHER DES AUTORS: Kolibri

Jürgen Benvenuti geboren 1972 in Bregenz. Gymnasium in Dornbirn. Diverse Jobs, diverse Reisen. Lebt als freier Schriftsteller in Wien. Zahlreiche Publikationen, u. a. Harter Stoff. Roman (1995), Das Lachen der Hyäne. Roman (2000), Barcelona Blues. Roman (2003) sowie Beiträge und Krimikolumnen in diversen Magazinen und Zeitungen. Bei Haymon bisher erschienen: Kolibri. Thriller (2005), Big Deal. Thriller (2007).

Jürgen Benvenuti spielt zweifellos in der Oberliga österreichischer Thrillerautoren. Sein Markenzeichen: rasante Stories, pointierte Dialoge und lebendige Figuren. Der bereits zehnte Roman 'Big Deal' ... ist da keine Ausnahme ... unglaublich spannend und aberwitzig.Brigitte... ein glasklares Fazit: David Schrots Erfinder Jürgen Benvenuti ist ein hervorragender, ein herausragender Genreautor im deutschen Sprachraum, und "Big Deal", sein aktueller Roman, ist gehobene, witzige, pointierte Spannungsliteratur vom Allerfeinsten. Ganz klar: Das müssen Sie unbedingt lesen!WDR 5, Ulrich NollerDenn eigentlich müsste Jürgen Benvenuti ähnliche Aufmerksamkeit zuteil werden wie den erfolgreichen Romanciers der hiesigen Jungherrenriege. Schlechter als Arno Geiger, Thomas Glavinic oder Michael Stavaric ist er nämlich nicht ... Benvenuti schreibt einfach spannende, flüssig und unprätentiös erzählte Geschichten.FALTER, Sebastian FasthuberHigh Noon in Prag - und der Vorarlberger Autor Jürgen Benvenuti zieht in diesem wasserdicht recherchierten Hardboiled-Thriller die Drähte. Präzisionsarbeit.Österreich - Krimi-Spezial... temporeicher, situationskomischer Plot...ÖsterreichSehr viel Witz und rasantes Tempo bieten erstklassiges Lesevergnügen!Buchkultur/LiteraturkompassIch bin total und 100 Prozent positiv überrascht von diesem Ösi-Krimi. Pulp Fiction aus Wien: Irrwitzige, mitreissende, filmreife Handlung. Das Personal eine einzige Freakshow, trotzdem bleibt jeder einzelne Charakter glaubwürdig. Was daran liegt, dass Jürgen Benvenuti schreiben kann. Mit Tempo, mit Witz - übrigens keine Spur von Wiener Schmäh, glücklicherweise -, und: Er hat ein Ohr für Sprache. Seine Dialoge sind locker, echt, wie aus dem richtigen Leben.WDR 2, Antje DeistlerDer 35-jährige Vorarlberger rührt in seinem zehnten Buch alle Zutaten, die ein Thriller braucht, zu einer perfekten Bloody Mary zusammen. ... Ein Buch wie ein Film - Rasche Wendungen, stimmiges Lokal-Kolorit, ein kunstvoller Aufbau bis zum spannenden Finale: All das macht die Lektüre zum filmlischen Erlebnis.KurierSlapstick und Witz machen diesen gut konstruierten und kurzweiligen Roman lesenswert.Die Furche, Markus Hildebrand

Autorentext

Jrgen Benvenuti geboren 1972 in Bregenz. Gymnasium in Dornbirn. Diverse Jobs, diverse Reisen. Lebt als freier Schriftsteller in Wien. Zahlreiche Publikationen, u. a. Harter Stoff. Roman (1995), Das Lachen der Hyne. Roman (2000), Barcelona Blues. Roman (2003) sowie Beitrge und Krimikolumnen in diversen Magazinen und Zeitungen. Bei Haymon bisher erschienen: Kolibri. Thriller (2005), Big Deal. Thriller (2007).

Produktinformationen

Titel: Big Deal
Untertitel: Thriller
Autor:
EAN: 9783709974148
ISBN: 978-3-7099-7414-8
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Haymon Verlag
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 352
Veröffentlichung: 01.06.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage
Dateigrösse: 0.8 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen