Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kraniche über dem Haus

  • E-Book (epub)
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Vier Menschen, alle Mitglieder einer Familie und einer Generation. Alle krank. Da stimmt doch etwas nicht - oder? Die Häufung... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Vier Menschen, alle Mitglieder einer Familie und einer Generation. Alle krank. Da stimmt doch etwas nicht - oder? Die Häufung bestimmter Krankheiten wie z.B. Depression innerhalb einer Familie ist nie zufällig und hat eine Geschichte, die weit und generationsübergreifend zurückreicht. Judith, Kind von durch den Zweiten Weltkrieg traumatisierten Eltern, erzählt ihre Familiengeschichte und versucht dabei, eine Erklärung für ihre körperliche und seelische Versehrtheit - und die ihrer Geschwister und ihres Cousins - zu finden und endlich den Teufelskreis zu durchbrechen, der ihre Familie seit vier Generationen umgibt. Mit wachen Augen und Ohren trägt die Autorin ihre Vergangenheit und ihre teils schmerzhaften Erfahrungen in der Psychotherapie zusammen. Betroffenen will sie Mut machen, sich intensiv mit der Biographie der Eltern und Großeltern auseinanderzusetzen und die gewonnenen Erkenntnisse gegen das eigene Leid zu wenden.

Produktinformationen

Titel: Kraniche über dem Haus
Autor:
EAN: 9783865417947
ISBN: 978-3-86541-794-7
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Lehmanns Media
Genre: Lyrik, Dramatik
Anzahl Seiten: 160
Veröffentlichung: 16.11.2015
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen