Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sophienlust 93 - Liebesroman

  • E-Book (epub)
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gegründet wurde diese so sehr beliebte Romanserie von der großartigen Schriftstellerin Patricia Vandenberg. Denise von ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 2.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Gegründet wurde diese so sehr beliebte Romanserie von der großartigen Schriftstellerin Patricia Vandenberg. Denise von Schoenecker verwaltet das Erbe ihres Sohnes Nick, dem später einmal, das Kinderheim Sophienlust gehören wird. Die beiden sind echte Identifikationsfiguren. Dieses klare Konzept mit seinen beiden Helden hat die zu Tränen rührende Romanserie auf ihren Erfolgsweg gebracht. Andrea, die blutjunge Frau des beliebten Tierarztes Dr. Hans-Joachim von Lehn, stand stirnrunzelnd vor ihrem geöffneten Kleiderschrank und schob die Kleider auf den Bügeln hin und her. Dann wandte sie sich zu ihrer Stiefmutter Denise von Schoenecker um. »Mutti, was soll ich nur mitnehmen?«, fragte sie ratlos. Denise lachte: »Kind, das sollte doch kein Problem für dich sein. Jedes deiner Kleider ist entzückend.« »Meinst du das wirklich? Wenn man auf dem Land lebt, kann man keine Vergleiche mit den Frauen in den Großstädten anstellen. Paris ist die Stadt der Mode, und die Pariserinnen sollen nicht nur sehr schick, sondern auch auffallend hübsch sein.«

Zusammenfassung
Denise von Schoenecker verwaltet das Erbe ihres Sohnes Nick, dem später einmal, das Kinderheim Sophienlust gehören wird. Die beiden sind echte Identifikationsfiguren. Dieses klare Konzept mit seinen beiden Helden hat die zu Tränen rührende Romanserie auf ihren Erfolgsweg gebracht.Andrea, die blutjunge Frau des beliebten Tierarztes Dr. Hans-Joachim von Lehn, stand stirnrunzelnd vor ihrem geöffneten Kleiderschrank und schob die Kleider auf den Bügeln hin und her. Dann wandte sie sich zu ihrer Stiefmutter Denise von Schoenecker um. "Mutti, was soll ich nur mitnehmen?", fragte sie ratlos. Denise lachte: "Kind, das sollte doch kein Problem für dich sein. Jedes deiner Kleider ist entzückend." "Meinst du das wirklich? Wenn man auf dem Land lebt, kann man keine Vergleiche mit den Frauen in den Großstädten anstellen. Paris ist die Stadt der Mode, und die Pariserinnen sollen nicht nur sehr schick, sondern auch auffallend hübsch sein."

Produktinformationen

Titel: Sophienlust 93 - Liebesroman
Untertitel: Kerstin verliert ihren Hass
Autor:
EAN: 9783740904210
ISBN: 978-3-7409-0421-0
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Martin Kelter Verlag
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 64
Veröffentlichung: 07.06.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 0.3 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen