Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Hofmalerin

  • E-Book (epub)
  • 568 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unterhaltsam, spannend und mysteriös London, 1514. Völlig mittellos und auf sich allein gestellt beginnt die junge Witw... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Unterhaltsam, spannend und mysteriös

London, 1514. Völlig mittellos und auf sich allein gestellt beginnt die junge Witwe Susanna Dallet in einem Handwerk zu arbeiten, das eigentlich Männern vorbehalten ist: als Portraitmalerin. Doch die junge Frau hat Talent und ihre Kunst bringt sie bis an den Königshof. Als Mary Tudor mit dem französischen Thronfolger verheiratet werden soll, reist Susanna als Teil des Gefolges mit der zukünftigen Braut nach Frankreich, um sie zu porträtieren. Dabei gerät die Malerin in ein gefährliches Netz politischer Intrigen. Doch in Frankreich wartet auch das Glück ...

Enthält Informationen zu den historischen Gestalten im Roman, zu Porträtmalerinnen im England des 16. Jahrhunderts und zu Begriffen der Herrenmode und Malerei. Von Judith Merkle Riley, Autorin der erfolgreichen 'Margaret von Ashbury'-Trilogie.

Dieser historische Roman ist in einer früheren Ausgabe unter dem Titel 'Die Suche nach dem Regenbogen' erschienen.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Judith Merkle Riley (1942-2010) promovierte an der University of California in Berkeley in Philosophie und war Dozentin für Politikwissenschaft in Claremont, California. Von 1988 bis 2007 schrieb sie sechs historische Romane, die allesamt zu Weltbestsellern avancierten.

Autorentext

Judith Merkle Riley (1942-2010) promovierte an der University of California in Berkeley in Philosophie und war Dozentin für Politikwissenschaft in Claremont, California. Von 1988 bis 2007 schrieb sie sechs historische Romane, die allesamt zu Weltbestsellern avancierten.



Klappentext

Unterhaltsam, spannend und mysteriös

London, 1514. Völlig mittellos und auf sich allein gestellt beginnt die junge Witwe Susanna Dallet in einem Handwerk zu arbeiten, das eigentlich Männern vorbehalten ist: als Portraitmalerin. Doch die junge Frau hat Talent und ihre Kunst bringt sie bis an den Königshof. Als Mary Tudor mit dem französischen Thronfolger verheiratet werden soll, reist Susanna als Teil des Gefolges mit der zukünftigen Braut nach Frankreich, um sie zu porträtieren. Dabei gerät die Malerin in ein gefährliches Netz politischer Intrigen. Doch in Frankreich wartet auch das Glück ...

Enthält Informationen zu den historischen Gestalten im Roman, zu Porträtmalerinnen im England des 16. Jahrhunderts und zu Begriffen der Herrenmode und Malerei. Von Judith Merkle Riley, Autorin der erfolgreichen "Margaret von Ashbury"-Trilogie.

Dieser historische Roman ist in einer früheren Ausgabe unter dem Titel "Die Suche nach dem Regenbogen" erschienen.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.



Zusammenfassung
Unterhaltsam, spannend und mysteriösLondon, 1514. Völlig mittellos und auf sich allein gestellt beginnt die junge Witwe Susanna Dallet in einem Handwerk zu arbeiten, das eigentlich Männern vorbehalten ist: als Portraitmalerin. Doch die junge Frau hat Talent und ihre Kunst bringt sie bis an den Königshof. Als Mary Tudor mit dem französischen Thronfolger verheiratet werden soll, reist Susanna als Teil des Gefolges mit der zukünftigen Braut nach Frankreich, um sie zu porträtieren. Dabei gerät die Malerin in ein gefährliches Netz politischer Intrigen. Doch in Frankreich wartet auch das Glück ...Enthält Informationen zu den historischen Gestalten im Roman, zu Porträtmalerinnen im England des 16. Jahrhunderts und zu Begriffen der Herrenmode und Malerei. Von Judith Merkle Riley, Autorin der erfolgreichen "Margaret von Ashbury"-Trilogie.Dieser historische Roman ist in einer früheren Ausgabe unter dem Titel "Die Suche nach dem Regenbogen" erschienen.eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Produktinformationen

Titel: Die Hofmalerin
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783732537235
ISBN: 978-3-7325-3723-5
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: beHEARTBEAT by Bastei Entertainment
Genre: Historische Romane und Erzählungen
Anzahl Seiten: 568
Veröffentlichung: 01.10.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 1.6 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel