Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das dritte Leben

  • E-Book (epub)
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Lange Jahre nach ihrer wilden Zeit als Rockmusiker leben Mario und Tony ein neues Leben. Der eine ist Manager einer gläsernen... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Lange Jahre nach ihrer wilden Zeit als Rockmusiker leben Mario und Tony ein neues Leben. Der eine ist Manager einer gläsernen Hotelpyramide, mitten im tropischen Dickicht an der Küste von Mexiko. Der andere versucht dort gerade, die Bewegungen der Fische im Aquarium in Klänge umzuwandeln. In 'La Pirámide' wird gelangweilten Europäern der ultimative Kick geboten: Während die Gewalt der einheimischen Drogenmafia keine Grenzen kennt, vergnügen sich die Gäste mit russisch Roulette oder kurzfristigen Entführungen durch Guerilladarsteller. Als zwei Taucher brutal ermordet werden, hört der Spaß auf und Mario weiht Tony in das Geheimnis seines dritten Lebens ein. Eine grandiose Persiflage auf unsere Gegenwart, die dekadenter und dämlicher nicht sein könnte.

Juan Villoro, 1956 in Mexico-Stadt geboren, ist Soziologe, Journalist, Literaturprofessor und einer der bekanntesten mexikanischen Autoren. Er hat Romane, Erzählungen und Essays, sowie Kinderbücher veröffentlicht, die vielfach ausgezeichnet und in viele Sprache übersetzt wurden. Von 1981 bis 1984 war Villoro Kulturattaché an der mexikanischen Botschaft in der DDR. Er arbeitet auch als Übersetzer deutscher und englischer Texte. Bei Hanser erschien 2014 sein Jugendbuch Das wilde Buch sowie Gibt es Leben auf der Erde? (2015, Hanser Box). 2016 erschien bei Hanser sein Roman Das dritte Leben.

Vorwort
Juan Villoro, einer der brillantesten Autoren Lateinamerikas, erzählt in seinem Roman mit abgründigem Witz, wie aus falschen Paradiesen echte Höllen werden.

Autorentext

Juan Villoro, 1956 in Mexico-Stadt geboren, ist Soziologe, Journalist, Literaturprofessor und einer der bekanntesten mexikanischen Autoren. Er hat Romane, Erzählungen und Essays, sowie Kinderbücher veröffentlicht, die vielfach ausgezeichnet und in viele Sprache übersetzt wurden. Von 1981 bis 1984 war Villoro Kulturattaché an der mexikanischen Botschaft in der DDR. Er arbeitet auch als Übersetzer deutscher und englischer Texte. Bei Hanser erschien 2014 sein Jugendbuch Das wilde Buch sowie Gibt es Leben auf der Erde? (2015, Hanser Box). 2016 erschien bei Hanser sein Roman Das dritte Leben.

Produktinformationen

Titel: Das dritte Leben
Untertitel: Roman
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783446252059
ISBN: 978-3-446-25205-9
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Hanser
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 288
Veröffentlichung: 14.03.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 0.9 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel