Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mittelstand 2.0

  • E-Book (pdf)
  • 290 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
_Die Relevanz von Social Media im Kontext unternehmerischer Strategien nimmt seit einigen Jahren kontinuierlich zu. Daher sehen si... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 49.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

_Die Relevanz von Social Media im Kontext unternehmerischer Strategien nimmt seit einigen Jahren kontinuierlich zu. Daher sehen sich nicht nur Entscheidungsträger in Großunternehmen, sondern auch Geschäftsführer, IT-Verantwortliche und Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen mehr und mehr mit der Herausforderung konfrontiert, Social Media kulturell und organisatorisch in ihrer Organisation zu verankern. An dieser Stelle setzt das vorliegende Buch mit einer mittelstandsspezifischen Analyse der Kompatibilität sowie der Nutzungspotenziale von Social Media an. So wird auf Basis eines konfigurationstheoretischen Ansatzes analysiert, ob und in welchen Typen mittelständischer Unternehmen überhaupt sinnvolle Anwendungsszenarien für Social Media existieren und welche mittelständischen Charakteristika mit diesen unter Umständen konfligieren. Darüber hinaus wird veranschaulicht, in welche unternehmerischen Funktionen und Prozesse Social Software nutzenstiftend eingebunden werden kann und welche Auswirkungen dies auf die Effektivität und Effizienz der verschiedenen Unternehmenstypen hat. Eine qualitativ-empirische Untersuchung stützt die gewonnenen Erkenntnisse und erweitert diese um die praktische Perspektive. Das Buch liefert Entscheidern im Mittelstand somit wertvolle Handlungsempfehlungen für den zweckorientierten Einsatz von Social Media in ihren Unternehmen.

Dr. Johannes Krämer promovierte bei Univ.-Prof. Dr. Dr. habil. Wolfgang Becker am Lehrstuhl für Unternehmensführung & Controlling der Universität Bamberg. Er ist Senior Consultant in einer Unternehmensberatung.


Autorentext

Dr. Johannes Krämer promovierte bei Univ.-Prof. Dr. Dr. habil. Wolfgang Becker am Lehrstuhl für Unternehmensführung & Controlling der Universität Bamberg. Er ist Senior Consultant in einer Unternehmensberatung.



Klappentext

Mittelständische Unternehmen binden Social Media zunehmend in ihre Wertschöpfungsaktivitäten ein. Anhand einer mittelstandsspezifischen Analyse der Kompatibilität sowie der Nutzungspotenziale von Social Media untersucht Johannes Krämer auf Basis eines konfigurationstheoretischen Ansatzes, ob und in welchen Typen mittelständischer Unternehmen sinnvolle Anwendungsszenarien für Social Media existieren und welche Mittelstandsspezifika mit diesen unter Umständen konfligieren. Er analysiert, in welche unternehmerischen Funktionen und Prozesse Social Media nutzenstiftend eingebunden werden können und welche Auswirkungen dies auf die Effektivität und Effizienz der verschiedenen Unternehmenstypen hat. Damit liefert er strategische Handlungsempfehlungen für den zweckorientierten Einsatz von Social Media in mittelständischen Unternehmen.

Der Inhalt

· Typologisierung mittelständischer Unternehmen auf Basis der Konfigurationstheorie

· Unternehmenstypspezifische Kompatibilität und Anwendungsszenarien von Social Media im Mittelstand

· Empirische Analyse der Nutzungspotenziale von Social Media

Die Zielgruppen

· Dozierende und Studierende der Wirtschaftswissenschaften und -informatik

· Entscheidungsträger und Social Media Verantwortliche in Mittelstand und Großunternehmen

Der Autor

Dr. Johannes Krämer promovierte bei Univ.-Prof. Dr. Dr. habil. Wolfgang Becker am Lehrstuhl für Unternehmensführung & Controlling der Universität Bamberg. Er ist Senior Consultant in einer Unternehmensberatung.



Zusammenfassung
?Die Relevanz von Social Media im Kontext unternehmerischer Strategiennimmt seit einigen Jahren kontinuierlich zu. Daher sehen sich nicht nurEntscheidungsträger in Großunternehmen, sondern auch Geschäftsführer,IT-Verantwortliche und Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen mehr und mehr mit der Herausforderung konfrontiert, Social Media kulturell undorganisatorisch in ihrer Organisation zu verankern. An dieser Stelle setzt das vorliegende Buch mit einer mittelstandsspezifischen Analyse der Kompatibilität sowie der Nutzungspotenziale von Social Media an. So wird auf Basis eines konfigurationstheoretischen Ansatzes analysiert, ob und in welchen Typen mittelständischer Unternehmen überhaupt sinnvolle Anwendungsszenarien für Social Media existieren und welche mittelständischen Charakteristika mit diesen unter Umständen konfligieren. Darüber hinaus wird veranschaulicht, in welche unternehmerischen Funktionen und Prozesse Social Software nutzenstiftend eingebunden werden kann und welche Auswirkungendies auf die Effektivität und Effizienz der verschiedenen Unternehmenstypen hat. Eine qualitativ-empirische Untersuchung stützt die gewonnenen Erkenntnisse und erweitert diese um die praktische Perspektive. Das Buch liefert Entscheidern im Mittelstand somit wertvolle Handlungsempfehlungen für den zweckorientierten Einsatz von Social Media in ihren Unternehmen.

Inhalt
?Theoretische und begriffliche Grundlagen von Social Media.- Typologisierung mittelständischer Unternehmen auf Basis der Konfigurationstheorie.- Unternehmenstypspezifische Kompatibilität und Anwendungsszenarien von Social Media im Mittelstand.- Empirische Analyse der Nutzungspotenziale von Social Media in mittelständischen Unternehmen.

Produktinformationen

Titel: Mittelstand 2.0
Untertitel: Typabhängige Nutzungspotenziale von Social Media in mittelständischen Unternehmen
Autor:
EAN: 9783658056001
ISBN: 978-3-658-05600-1
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gabler
Genre: Management
Anzahl Seiten: 290
Veröffentlichung: 15.07.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 2.8 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen