Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dora und Gerlinde

  • E-Book (epub)
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
quot;Es ist ja nur ein Mädchen", sagte Jann, als ihm Dora endlich das erste Kind gebar. Zu seinem Glück, wie er dac... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

quot;Es ist ja nur ein Mädchen", sagte Jann, als ihm Dora endlich das erste Kind gebar. Zu seinem Glück, wie er dachte, folgten vier Söhne, und er begann, von seinem großen Bauernhof zu träumen. Das 20. Jahrhundert war jedoch für langfristige Pläne und festen Zukunftsglauben auch für die Kleinen Leute am Niederrhein völlig ungeeignet. Sie arbeiteten hart, litten geduldig und gehörten dennoch zu den Verlierern. Solschenizyn sagte von solchen Menschen, sie leben unter uns und wir merken nicht, dass ohne sie kein Dorf, keine Stadt, ja die Welt nicht existieren könnte.

Johannes Kettlack wurde 1938 in Coesfeld geboren und wuchs am Niederrhein auf. Er studierte Philosophie, Anglistik und Romanistik in Münster, Aix-en-Provence und Exeter und war bis 2002 Lehrer und Schulleiter an fünf Schulen in Deutschland, Schweden und den USA. Heute lebt er im Münsterland und in Södermanland, Schweden.

Autorentext

Johannes Kettlack wurde 1938 in Coesfeld geboren und wuchs am Niederrhein auf. Er studierte Philosophie, Anglistik und Romanistik in Münster, Aix-en-Provence und Exeter und war bis 2002 Lehrer und Schulleiter an fünf Schulen in Deutschland, Schweden und den USA. Heute lebt er im Münsterland und in Södermanland, Schweden.



Klappentext

"Es ist ja nur ein Mädchen", sagte Jann, als ihm Dora endlich das erste Kind gebar. Zu seinem Glück, wie er dachte, folgten vier Söhne, und er begann, von seinem großen Bauernhof zu träumen. Das 20. Jahrhundert war jedoch für langfristige Pläne und festen Zukunftsglauben auch für die Kleinen Leute am Niederrhein völlig ungeeignet. Sie arbeiteten hart, litten geduldig und gehörten dennoch zu den Verlierern. Solschenizyn sagte von solchen Menschen, sie leben unter uns und wir merken nicht, dass ohne sie kein Dorf, keine Stadt, ja die Welt nicht existieren könnte.

Produktinformationen

Titel: Dora und Gerlinde
Untertitel: Das einfache Leben der Amseln
Autor:
EAN: 9783739260983
ISBN: 978-3-7392-6098-3
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Romanhafte Biographien
Anzahl Seiten: 296
Veröffentlichung: 16.10.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 0.4 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen