Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fremdsein-Romantiker

  • E-Book (epub)
  • 348 Seiten
Gesammelte Lyrik, Aphorismen und Kurzprosa aus den Jahren 2014 bis 2016, abgerundet durch 13 Illustrationen von Ruud van Weerdenbu... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Gesammelte Lyrik, Aphorismen und Kurzprosa aus den Jahren 2014 bis 2016, abgerundet durch 13 Illustrationen von Ruud van Weerdenburg.

Johannes Ithaler wurde 1964 in Fribourg in der Schweiz, geboren. Veröffentlicht seit 1988 Lyrik und Prosa in diversen Zeitschriften und Anthologien. 2008 gründete der Autor den Grazer Freundeskreis Max Frisch.

Autorentext

Johannes Ithaler wurde 1964 in Fribourg in der Schweiz, geboren. Veröffentlicht seit 1988 Lyrik und Prosa in diversen Zeitschriften und Anthologien. 2008 gründete der Autor den Grazer Freundeskreis Max Frisch.

Produktinformationen

Titel: Fremdsein-Romantiker
Autor:
EAN: 9783741212147
ISBN: 978-3-7412-1214-7
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Lyrik, Dramatik
Anzahl Seiten: 348
Veröffentlichung: 14.06.2016
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 2.8 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen