Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Beständige Unzufriedenheit

  • E-Book (epub)
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Todernst, voll Witz und Ironie gibt Johanna Sprügl - für dieses Buch verwendet sie den Mädchennamen, heute nennt si... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Todernst, voll Witz und Ironie gibt Johanna Sprügl - für dieses Buch verwendet sie den Mädchennamen, heute nennt sie sich Anahita Huber - humorvolle Anweisungen, wie beständige Unzufriedenheit zu erlangen und zu erhalten sei. Die Möglichkeit, dass das Gegenteil eintrifft, ist nicht ausgeschlossen. Ein Spass, der es wert ist, sich zu gönnen. Schlimmstenfalls stellt sich beim Lesen Selbsterkenntnis oder Verständnis für Menschen, die unter Unzufriedenheit leiden, ein. Fotos: Deva Abhiyana Freitag

Johanna Sprügl, 1956 in Graz geboren, neun Geschwister. 1975 Matura, danach Emigration nach Südafrika. Ab 1977 Wohnort in Zürich: Gründung einer Familie. Eine Tochter, zwei Söhne. Aus- und Weiterbildungen in Körperarbeit, Tanz, Musik, Pädagogik, Coaching. Ab 2000 als Musiklehrerin, integrative Pädagogin und Elternbegleiterin tätig. Gleichzeitig Beginn der intensiven Schreibarbeit. Seit 2008 als Anahita Huber mit dem jetzigen Partner Deva Abhiyana Freitag in der Schweiz, in Europa und Asien auf Lebensreise.

Autorentext

Johanna Sprügl, 1956 in Graz geboren, neun Geschwister. 1975 Matura, danach Emigration nach Südafrika. Ab 1977 Wohnort in Zürich: Gründung einer Familie. Eine Tochter, zwei Söhne. Aus- und Weiterbildungen in Körperarbeit, Tanz, Musik, Pädagogik, Coaching. Ab 2000 als Musiklehrerin, integrative Pädagogin und Elternbegleiterin tätig. Gleichzeitig Beginn der intensiven Schreibarbeit. Seit 2008 als Anahita Huber mit dem jetzigen Partner Deva Abhiyana Freitag in der Schweiz, in Europa und Asien auf Lebensreise.



Klappentext

Todernst, voll Witz und Ironie gibt Johanna Sprügl - für dieses Buch verwendet sie den Mädchennamen, heute nennt sie sich Anahita Huber - humorvolle Anweisungen, wie beständige Unzufriedenheit zu erlangen und zu erhalten sei. Die Möglichkeit, dass das Gegenteil eintrifft, ist nicht ausgeschlossen. Ein Spass, der es wert ist, sich zu gönnen. Schlimmstenfalls stellt sich beim Lesen Selbsterkenntnis oder Verständnis für Menschen, die unter Unzufriedenheit leiden, ein.Fotos: Deva Abhiyana Freitag

Produktinformationen

Titel: Beständige Unzufriedenheit
Untertitel: Wie du sie kultivieren und erhalten kannst. Praktische Anleitungen, Tipps und Tricks
Autor:
Editor:
EAN: 9783732205240
ISBN: 978-3-7322-0524-0
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Lebensführung, Persönliche Entwicklung
Anzahl Seiten: 80
Veröffentlichung: 26.02.2014
Jahr: 2014
Auflage: 2. Auflage.
Dateigrösse: 1.1 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen