Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gesammelte Erzählungen und Gedichte

  • E-Book (epub)
  • 640 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Tauchen Sie ein in die bekanntesten Werke und das Leben des Ausnahme-Künstlers Joachim Ringelnatz. Satirisch und humorvoll, aber ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Tauchen Sie ein in die bekanntesten Werke und das Leben des Ausnahme-Künstlers Joachim Ringelnatz. Satirisch und humorvoll, aber auch nachdenklich fangen seine Gedichte und Erzählungen das Leben mit seinen Höhen und Tiefen ein. Er nimmt den Körperkult seiner Zeit aufs Korn, reimt amüsante und fantasievolle Verse für Kinder und Erwachsene und schreibt über das Einsamsein. Mit einigen seiner berühmtesten Werke und einer Autobiografie liefert dieses Bundle einen vielschichtigen Einblick in das Denken und Schaffen Ringelnatz . Vereint sind die Novellen-Sammlung "11 Novellen", die Gedichtbände "Gedichte" und "Turngedichte", das "Kinder-Verwirr-Buch" und "Mein Leben bis zum Kriege". Joachim Ringelnatz (1883-1934), bürgerlich Hans Bötticher, zählt zu den bedeutendsten deutschen Künstlern seiner Zeit. Er verdiente sich seinen Lebensunterhalt unter anderem als Dichter, Schriftsteller, Kabarettist und Maler. Wegen ihres sprachlichen Witzes erlangten vor allem seine Gedichte große Berühmtheit

Produktinformationen

Titel: Gesammelte Erzählungen und Gedichte
Untertitel: Von spaßig bis ernst- quer durch Werk und Leben
Autor:
EAN: 9783958555174
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Hersteller: SEVERUS Verlag
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 640
Veröffentlichung: 01.02.2020
Dateigrösse: 3.9 MB