Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Völkers Schlacht

  • E-Book (epub)
  • 272 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In Leipzig tobt der OB-Wahlkampf Oberbürgermeister Clemens Völker sieht schon wie der sichere Sieger aus. Da erhält... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

In Leipzig tobt der OB-Wahlkampf Oberbürgermeister Clemens Völker sieht schon wie der sichere Sieger aus. Da erhält PR-Profi Michael Lenk den Auftrag, heimlich zugunsten des Gegenkandidaten für einen Umschwung in der Wählermeinung zu sorgen. Lenks Plan sieht vor, mithilfe eines Doppelgängers das Stadtoberhaupt innerhalb seiner Partei, der Stadtverwaltung und in den Medien in Misskredit zu bringen. Der Stern Völkers sinkt. Er spürt die Gefahr, kann aber lange Zeit keinen Gegner erkennen. Die zufällige Begegnung mit seinem Double nimmt einen dramatischen Verlauf.... Macht, Verrat und Intrigen - diese Elemente verwebt Joachim Anlauf zu einem realitätsnahen und spannenden Politkrimi. In seinem beeindruckenden Romandebüt zeigt der Kommunikationsexperte mit Augenzwinkern und sanfter Ironie, wie das Zusammenspiel zwischen Politik, Verwaltung und Medien funktioniert. Der Roman 'Völkers Schlacht' wurde 2012 mit dem Publikumspreis des Leipziger Krimipreises ausgezeichnet.

Joachim Anlauf wurde 1967 in Bielefeld geboren. Seine Schulzeit absolvierte der Diplom-Volkswirt und Medienmanager (VWA) in Minden. Nach seinem Studium in Osnabrück und Berufsstart in Herford trat er 1996 in Dresden in die Dienste des Freistaates Sachsen ein. Das Zusammenspiel zwischen Politik, Verwaltung und Medien konnte er in seinen beruflichen Tätigkeiten als Pressesprecher der Polizei Sachsen, im Sächsischen Staatsministerium des Innern, in der Sächsischen Staatskanzlei und der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag sowie in der Landesdirektion Sachsen, Dienststelle Leipzig, als Referent für Haushaltsrecht sowie für Raumordnung und Stadtentwicklung unmittelbar erleben. Joachim Anlauf lebt mit seiner Frau seit 2008 in Leipzig, der Geburtsstadt seiner Mutter. Sein Romandebüt 'Völkers Schlacht' wurde 2012 mit dem Publikumspreis des Leipziger Krimipreises ausgezeichnet.

Autorentext

Joachim Anlauf wurde 1967 in Bielefeld geboren. Seine Schulzeit absolvierte der Diplom-Volkswirt und Medienmanager (VWA) in Minden. Nach seinem Studium in Osnabrück und Berufsstart in Herford trat er 1996 in Dresden in die Dienste des Freistaates Sachsen ein. Das Zusammenspiel zwischen Politik, Verwaltung und Medien konnte er in seinen beruflichen Tätigkeiten als Pressesprecher der Polizei Sachsen, im Sächsischen Staatsministerium des Innern, in der Sächsischen Staatskanzlei und der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag sowie in der Landesdirektion Sachsen, Dienststelle Leipzig, als Referent für Haushaltsrecht sowie für Raumordnung und Stadtentwicklung unmittelbar erleben. Joachim Anlauf lebt mit seiner Frau seit 2008 in Leipzig, der Geburtsstadt seiner Mutter. Sein Romandebüt "Völkers Schlacht" wurde 2012 mit dem Publikumspreis des Leipziger Krimipreises ausgezeichnet.



Klappentext

In Leipzig tobt der OB-Wahlkampf Oberbürgermeister Clemens Völker sieht schon wie der sichere Sieger aus. Da erhält PR-Profi Michael Lenk den Auftrag, heimlich zugunsten des Gegenkandidaten für einen Umschwung in der Wählermeinung zu sorgen. Lenks Plan sieht vor, mithilfe eines Doppelgängers das Stadtoberhaupt innerhalb seiner Partei, der Stadtverwaltung und in den Medien in Misskredit zu bringen. Der Stern Völkers sinkt. Er spürt die Gefahr, kann aber lange Zeit keinen Gegner erkennen. Die zufällige Begegnung mit seinem Double nimmt einen dramatischen Verlauf.... Macht, Verrat und Intrigen - diese Elemente verwebt Joachim Anlauf zu einem realitätsnahen und spannenden Politkrimi. In seinem beeindruckenden Romandebüt zeigt der Kommunikationsexperte mit Augenzwinkern und sanfter Ironie, wie das Zusammenspiel zwischen Politik, Verwaltung und Medien funktioniert. Der Roman "Völkers Schlacht" wurde 2012 mit dem Publikumspreis des Leipziger Krimipreises ausgezeichnet.

Produktinformationen

Titel: Völkers Schlacht
Untertitel: Ein Politkrimi
Autor:
EAN: 9783827198402
ISBN: 978-3-8271-9840-2
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Niemeyer C.W. Buchverlage
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 272
Veröffentlichung: 01.01.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 2.0 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen