Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Qualitätssicherung für gesetzliche Betreuer

  • E-Book (epub)
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Qualität - Schlüssel zum Erfolg Fundiertes Berufswissen, Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung sind auch... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Qualität - Schlüssel zum Erfolg Fundiertes Berufswissen, Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung sind auch im Bereich der gesetzlichen Betreuung Voraussetzung für unternehmerischen Erfolg. Aus der Analyse der Markttauglichkeit der gängigen Betreuungs- und Weiterbildungsformate ergeben sich für gesetzliche Betreuer drei Kernbedarfe: Beratung und Reflexion Fachwissen Unternehmerisches Wissen Jens Hick analysiert die Bedarfsbereiche und weist den Weg zur Sicherung höchstmöglicher Arbeitsqualität. Indem er die Grundlagen der Qualität beschreibt, macht er Leistung vergleichbar. Das Handbuch Qualitätssicherung für gesetzliche Betreuer bietet Grundlagenwissen für die Beratung, Fort- und Weiterbildung und ist die ideale Orientierungshilfe für gesetzliche Betreuer, Sozialarbeiter, Berater, Supervisoren, Lehrende und Studierende.

Jens Hick, gesetzlicher Betreuer, Supervisor M. A. und Diplom-Sozialpädagoge, praktiziert seit vielen Jahren als gesetzlich bestellter Betreuer sowie Anbieter des ambulant betreuten Wohnens. Er ist Lehrbeauftragter im Fachbereich Sozialmanagement und Supervisor der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Aachen.

Autorentext

Jens Hick, gesetzlicher Betreuer, Supervisor M. A. und Diplom-Sozialpädagoge, praktiziert seit vielen Jahren als gesetzlich bestellter Betreuer sowie Anbieter des ambulant betreuten Wohnens. Er ist Lehrbeauftragter im Fachbereich Sozialmanagement und Supervisor der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Aachen.



Klappentext

Qualität - Schlüssel zum Erfolg Fundiertes Berufswissen, Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung sind auch im Bereich der gesetzlichen Betreuung Voraussetzung für unternehmerischen Erfolg. Aus der Analyse der Markttauglichkeit der gängigen Betreuungs- und Weiterbildungsformate ergeben sich für gesetzliche Betreuer drei Kernbedarfe: Beratung und Reflexion Fachwissen Unternehmerisches Wissen Jens Hick analysiert die Bedarfsbereiche und weist den Weg zur Sicherung höchstmöglicher Arbeitsqualität. Indem er die Grundlagen der Qualität beschreibt, macht er Leistung vergleichbar. Das Handbuch Qualitätssicherung für gesetzliche Betreuer bietet Grundlagenwissen für die Beratung, Fort- und Weiterbildung und ist die ideale Orientierungshilfe für gesetzliche Betreuer, Sozialarbeiter, Berater, Supervisoren, Lehrende und Studierende.

Produktinformationen

Titel: Qualitätssicherung für gesetzliche Betreuer
Untertitel: Beratungskompetenz, Weiterbildung, unternehmerisches Wissen
Autor:
EAN: 9783802903533
ISBN: 978-3-8029-0353-3
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Walhalla und Praetoria
Genre: Handels-, Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 100
Veröffentlichung: 10.02.2015
Jahr: 2015
Auflage: 2. Auflage.
Dateigrösse: 1.2 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel