Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schule als Dienstleistungsunternehmen?

  • E-Book (pdf)
  • 12 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1, Universität K... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 12.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1, Universität Kassel, Veranstaltung: Pädagogische Personal- und Organisationsentwicklung , Sprache: Deutsch, Abstract: Versucht man sich mit der Organisation Schule genauer auseinanderzusetzen, so erkennt man, dass es sich hierbei um eine komplizierte Zusammensetzung unterschiedlicher Interessen handelt, welche die Verantwortung für das Gelingen dieser pädagogischen Einrichtung trägt. Unter anderem wegen dieser Undurchsichtigkeit, ist es daher auch nicht gerade einfach, genau festzulegen, um welche Organisationsform es sich dabei handelt. Man muss außerdem beachten, dass Schule stärker als jede andere Institution dem gesellschaftlichen und kulturellen Wandel unterliegt, da Bildung immer den neuen Begebenheiten angepasst werden muss. Eine wichtige Frage in Bezug auf Schule ist, ob in dieser pädagogischen Organisation eine Dienstleistung erbracht wird beziehungsweise ob man von einem Dienstleistungsunternehmen sprechen kann? Mit dieser Fragestellung werde ich mich im Folgenden etwas genauer auseinandersetzen und Vor- und Nachteile einer Übertragung wirtschaftlicher Konzepte auf die Organisation Schule näher beleuchten. Mit Dienstleistungen hat man nahezu täglich zu tun und so überträgt man oft automatisch Aspekte dieser Betriebsformen auf den Bereich Schule. Dies kann jedoch nicht selten zu gewissen Missverständnissen führen und so werde ich versuchen, bestimmte Faktoren miteinander zu vergleichen, um letztendlich auf ein Fazit zu stoßen. Zunächst sollte jedoch erst einmal geklärt werden, was man unter diesen beiden Organisationsformen, Schule und Dienstleistungsunternehmen, denn im Allgemeinen versteht beziehungsweise wo die wesentlichen Unterschiede liegen. Anschließend werde ich den Fokus auf Finanzierung und Marketing legen und verschiedene Expertenmeinungen zu diesem Thema betrachten.

Produktinformationen

Titel: Schule als Dienstleistungsunternehmen?
Untertitel: Die Übertragung wirtschaftlicher Konzepte auf die Organisation Schule
Autor:
EAN: 9783656235491
ISBN: 978-3-656-23549-1
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Bildungswesen
Anzahl Seiten: 12
Veröffentlichung: 17.07.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 0.4 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen