Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Online-Mitarbeiterbefragung. Verschiedene Tools im Vergleich

  • E-Book (pdf)
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, Note: 1,3, Europäische Fachhochschule ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, Note: 1,3, Europäische Fachhochschule Brühl, Sprache: Deutsch, Abstract: Software-Systeme sind im Unternehmensalltag nicht mehr weg zu denken. Sie öffnen neue Horizonte und erleichten bestehende Prozesse. Auch im Bereich der HR-Arbeit werden immer mehr softwarebasierte Tools verwendet. Mitarbeiterbefragungen sind das in Deutschland am häufigsten eingesetzte Managementinstrument. Der Trend zu onlinebasierten Mitarbeiterbefragungen ist deutlich zu erkennen. In den letzten Jahren kann eine deutliche Zunahme nachgewiesen werden: Ein Drittel aller Mitarbeiterbefragungen in Unternehmen werden online ausgeführt und ein weiteres Drittel erfolgt hybrid. Dementsprechend existieren viele Anbieter von Software-Lösungen auf dem Markt. Jedoch liegen erhebliche Unterschiede in den Angeboten vor. Hauptdifferenzierungsmerkmale liegen vor allem in der Bedienbarkeit, den Analysemöglichkeiten, den Funktionsmöglichkeiten und auch in dem Preis der angebotenen Software-Tools. Dementsprechend schwierig und aufwendig ist es ein geeignetes Tool für das Unternehmen zu finden. Das Problem liegt oft darin, dass Unternehmen sich vor der Anschaffung einer neuen Software nicht ausreichend mit den eigenen Bedürfnissen beschäftigen. Die Auswahl sollte explizit auf die Anforderungen und Ziele des jeweiligen Unternehmens angepasst sein, damit ein möglichst wirtschaftlich effizientes Ergebnis erzielt werden kann. Diesbezüglich ist es sinnvoll, vorab ein Pflichtenheft anzufertigen und die Gewichtung der einzelnen Kriterien für das Unternehmen festzulegen. Unternehmen werden vor die Herausforderung gestellt, aus einer Vielzahl an Angeboten und Anbietern das optimale Tool für den eigenen Bedarf zu ermitteln, um damit möglichst effizient arbeiten zu können. Zu Beginn der Arbeit wird kurz auf den theoretischen Hintergrund von Mitarbeiterbefragungen eingegangen. Im weiteren Teil wird auf das Vorgehen bei der Auswahl eines onlinebasierten Mitarbeiterbefragungs-Tool näher eingegangen, indem die Entwicklung eines Pflichtenheftes sowie die Funktionsbewertung und Software- Ergonomie dargestellt wird. Anschließend werden die ausgewählten Tools vorgestellt, kritisch betrachtet und bewertet mit dem Schwerpunkt auf fehlerhaften Funktionen und die Benutzerführung. Abgerundet wird die Arbeit mit einem Fazit und einer Handlungsempfehlung für die Praxis.

Produktinformationen

Titel: Online-Mitarbeiterbefragung. Verschiedene Tools im Vergleich
Autor:
EAN: 9783668339354
ISBN: 978-3-668-33935-4
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Methoden der empirischen und qualitativen Sozialforschung
Anzahl Seiten: 20
Veröffentlichung: 14.11.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 1.3 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen