Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Niedrig-Inferente Auswertung von Unterrichtsdaten

  • E-Book (pdf)
  • 17 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Note: 2,3, Bergische Univers... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Note: 2,3, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Methoden, Ergebnisse und Anwendungsfelder in der Unterrichtsforschung, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In vorliegender Hausarbeit beschäftige ich mich mit dem Thema 'niedrig-inferente Auswertung von Unterrichtsdaten' im Rahmen des Seminars 'Methoden und Anwendungsfelder der Unterrichtsforschung'.
Während den Vorbereitungen zum gleichnamigen Referat hatte ich anfänglich einige Schwierigkeiten, da ich mir unter den genannten Begriffen wenig vorstellen konnten. Doch nach kurzer Einarbeitungszeit und Informationssammlung in zahlreicher Literatur und dem Internet, wurde das Thema klarer. Ich war überrascht, welch großes und bedeutendes Feld in der Didaktik dahinter steckt. Zum Zeitpunkt des Referats noch etwas unsicher, konnte ich im Laufe des Seminars die Zusammenhänge und Bedeutungen erkennen und das Thema ergab für mich einen nachvollziehbaren Sinn.

Klappentext

In vorliegender Hausarbeit beschäftige ich mich mit dem Thema "niedrig-inferente Auswertung von Unterrichtsdaten" im Rahmen des Seminars "Methoden und Anwendungsfelder der Unterrichtsforschung". Während den Vorbereitungen zum gleichnamigen Referat hatte ich anfänglich einige Schwierigkeiten, da ich mir unter den genannten Begriffen wenig vorstellen konnten. Doch nach kurzer Einarbeitungszeit und Informationssammlung in zahlreicher Literatur und dem Internet, wurde das Thema klarer. Ich war überrascht, welch großes und bedeutendes Feld in der Didaktik dahinter steckt. Zum Zeitpunkt des Referats noch etwas unsicher, konnte ich im Laufe des Seminars die Zusammenhänge und Bedeutungen erkennen und das Thema ergab für mich einen nachvollziehbaren Sinn.

Produktinformationen

Titel: Niedrig-Inferente Auswertung von Unterrichtsdaten
Autor:
EAN: 9783640156146
ISBN: 978-3-640-15614-6
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 17
Veröffentlichung: 04.09.2008
Jahr: 2008
Dateigrösse: 0.4 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel