Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Bedeutung des Traums in Arthur Schnitzlers "Traumnovelle" und Thomas Manns "Der Tod in Venedig"

  • E-Book (epub)
  • 41 Seiten
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1,0, Universität Hildesheim (Stiftung) (Ins... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 18.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1,0, Universität Hildesheim (Stiftung) (Institut für deutsche Sprache und Literatur), Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit soll zunächst dargestellt werden, inwiefern sich die Literatur um die Jahrhundertwende mit dem Thema des Traums und dem Seelenleben des Menschen auseinandergesetzt hat. Besonderes Augenmerkt gilt dabei der Strömung der Wiener Moderne, welche einen Wandel der literarischen Darstellungen provozierte.

Produktinformationen

Titel: Die Bedeutung des Traums in Arthur Schnitzlers "Traumnovelle" und Thomas Manns "Der Tod in Venedig"
Autor:
EAN: 9783656063889
ISBN: 978-3-656-06388-9
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 41
Veröffentlichung: 01.11.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 19.9 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen