Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der "Raub der Proserpina" von Joseph Heintz - Eine Werkanalyse

  • E-Book (pdf)
  • 54 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Kunst - Kunstgeschichte, Note: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-N... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 17.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Kunst - Kunstgeschichte, Note: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Kunsthistorisches Institut), Veranstaltung: Prag als Zentrum des europäischen Manierismus, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Hauptseminararbeit steht das Gemälde 'Raub der Proserpina' von Joseph Heintz im Mittelpunkt. Der literarische Ursprung des Bildthemas, sowie dessen frühe Darstellungen und deren kompositorische Einflüsse auf das hier behandelte Kunstwerk werden erläutert. Danach wird zu einer ausführlichen Werkanalyse übergegangen, die sich mit Werken befasst, welche Joseph Heintz bei seinem Entwurf für das Gemälde beeinflusst haben (könnten). Übereinstimmungen und Unterschiede werden durch sorgfältige Vergleiche herausgearbeitet und in einem abschließenden Resumée zusammengefasst.

Klappentext

In der vorliegenden Hauptseminararbeit steht das Gemälde "Raub der Proserpina" von Joseph Heintz im Mittelpunkt. Der literarische Ursprung des Bildthemas, sowie dessen frühe Darstellungen und deren kompositorische Einflüsse auf das hier behandelte Kunstwerk werden erläutert. Danach wird zu einer ausführlichen Werkanalyse übergegangen, die sich mit Werken befasst, welche Joseph Heintz bei seinem Entwurf für das Gemälde beeinflusst haben (könnten). Übereinstimmungen und Unterschiede werden durch sorgfältige Vergleiche herausgearbeitet und in einem abschließenden Resumée zusammengefasst.

Produktinformationen

Titel: Der "Raub der Proserpina" von Joseph Heintz - Eine Werkanalyse
Autor:
EAN: 9783656032045
ISBN: 978-3-656-03204-5
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Kunstgeschichte, Epochengeschichte
Anzahl Seiten: 54
Veröffentlichung: 19.10.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 11.3 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen