Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Resilienz und emotionale Stabilität von Managern

  • E-Book (pdf)
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Jannike Fichte betrachtet in der vorliegenden Studie Resilienz als personale Ressource, untersucht Überschneidungen mit der P... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 36.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Jannike Fichte betrachtet in der vorliegenden Studie Resilienz als personale Ressource, untersucht Überschneidungen mit der Persönlichkeitsdisposition emotionale Stabilität und fokussiert sich dabei auf Mangerinnen und Manager. Die Ergebnisse bestätigen eine signifikante Korrelation zwischen Resilienz und emotionaler Stabilität, eine prototypische Persönlichkeitsstruktur resilienter Personen sowie Hinweise auf die Nichterlernbarkeit von Resilienz. Überschneidungen der Konstrukte 'Resilienz' und 'emotionale Stabilität' von Managern ergaben sich in Teilbereichen.

Jannike Fichte absolvierte an der FOM in Hamburg ihren M. Sc. in Wirtschaftspsychologie mit dem Studienschwerpunkt Eignungsdiagnostik und Personalentwicklung. Als Ausbildungsleiterin liegen Schwerpunkte ihrer Tätigkeit in der Rekrutierung, Entwicklung und Anleitung von Nachwuchskräften. Außerdem verantwortet sie das betriebliche Gesundheitsmanagement.

Autorentext

Jannike Fichte absolvierte an der FOM in Hamburg ihren M. Sc. in Wirtschaftspsychologie mit dem Studienschwerpunkt Eignungsdiagnostik und Personalentwicklung. Als Ausbildungsleiterin liegen Schwerpunkte ihrer Ttigkeit in der Rekrutierung, Entwicklung und Anleitung von Nachwuchskrften. Auerdem verantwortet sie das betriebliche Gesundheitsmanagement.



Inhalt
Theoretische Betrachtung des Konzepts der Resilienz und der Persönlichkeit.- Empirische Untersuchung der Überlappungen beider Konstrukte unter Berücksichtigung erlebter kritischer Lebensereignisse.- Übertragung der Ergebnisse in die praktische Managementdiagnostik durch Testung eines Prognosemodells für Resilienz und emotionale Stabilität.

Produktinformationen

Titel: Resilienz und emotionale Stabilität von Managern
Untertitel: Überschneidung zweier Konstrukte
Autor:
EAN: 9783658180324
ISBN: 978-3-658-18032-4
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Springer
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 132
Veröffentlichung: 11.04.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 2.2 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen