Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mansfield Park

  • E-Book (epub)
  • 560 Seiten
(432) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(140)
(195)
(82)
(10)
(5)
powered by 
Leseprobe
lt;p>Fanny auf der Suche nach der großen Liebe.Im Herrenhaus ?Mansfield Park? leben nicht weniger als drei junge Ehekandidat... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 8.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

lt;p>Fanny auf der Suche nach der großen Liebe.


Im Herrenhaus ?Mansfield Park? leben nicht weniger als drei junge Ehekandidatinnen.
Die beiden Töchter des Hauses setzen durch Eitelkeit und Wankelmut ihr Glück aufs Spiel. Nicht so ihre verarmte Cousine Fanny, die auch auf der Suche nach der großen Liebe ist.

Jane Austen (1775-1817) gilt als die große Dame der englischen Literatur, der es als erster gelang, die Komik des Alltäglichen zu gestalten. Nach außen hin führte sie ein ereignisloses Leben im elterlichen Pfarrhaus. Ihre Romane jedoch – neben ›Mansfield Park‹ (1814) sind dies vor allem ›Verstand und Gefühl‹ (1811), ›Stolz und Vorurteil‹ (1813), ›Emma‹ (1816), ›Northanger Abbey‹ (1817) und ›Anne Elliot oder Die Kraft der Überredung‹ (1817) – erfreuen sich heute weltweit einer millionenfachen Leserschaft. Fast alle sind mehrfach erfolgreich verfilmt worden.



»Austens Romane sind ein Jahrmarkt der Eitelkeiten, gewürzt mit Ironie und Aphorismen.«
Ruth Klüger, Die Welt, Literarische Welt 09.02.2013

Autorentext

Jane Austen (1775-1817) gilt als die groe Dame der englischen Literatur, der es als erster gelang, die Komik des Alltglichen zu gestalten. Nach auen hin fhrte sie ein ereignisloses Leben im elterlichen Pfarrhaus. Ihre Romane jedoch - neben ›Mansfield Park‹ (1814) sind dies vor allem ›Verstand und Gefhl‹ (1811), ›Stolz und Vorurteil‹ (1813), ›Emma‹ (1816), ›Northanger Abbey‹ (1817) und ›Anne Elliot oder Die Kraft der berredung‹ (1817) - erfreuen sich heute weltweit einer millionenfachen Leserschaft. Fast alle sind mehrfach erfolgreich verfilmt worden.



Klappentext

Fanny auf der Suche nach der großen Liebe.

Im Herrenhaus >Mansfield Park< leben nicht weniger als drei junge Ehekandidatinnen. Die beiden Töchter des Hauses setzen durch Eitelkeit und Wankelmut ihr Glück aufs Spiel. Nicht so ihre verarmte Cousine Fanny, die auch auf der Suche nach der großen Liebe ist.



Zusammenfassung

Fanny auf der Suche nach der großen Liebe.


Im Herrenhaus Mansfield Park leben nicht weniger als drei junge Ehekandidatinnen.
Die beiden Töchter des Hauses setzen durch Eitelkeit und Wankelmut ihr Glück aufs Spiel. Nicht so ihre verarmte Cousine Fanny, die auch auf der Suche nach der großen Liebe ist.

Produktinformationen

Titel: Mansfield Park
Untertitel: Roman
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783423417396
ISBN: 978-3-423-41739-6
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Dtv Verlagsgesellschaft
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 560
Veröffentlichung: 01.10.2012
Jahr: 2012
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen