Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rettet die tropischen Regenwälder! Unterrichtsstunde für eine achte Klasse

  • E-Book (pdf)
  • 18 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Didaktik d. Geographie, Note: 1,5, Pädagogisc... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 11.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Didaktik d. Geographie, Note: 1,5, Pädagogische Hochschule Karlsruhe (Abt. Geographie), Veranstaltung: Didaktik 1, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Als '(tropischer) Regenwald' wird der immergrüne Wald in ganzjährig feuchten Gebieten der Tropen bezeichnet. Es gibt hier keine ausgeprägten trockenen Jah-reszeiten. Der tropische Regenwald ist sehr artenreich und besteht aus drei bis fünf Baumstockwerken. Das Pflanzenwachstum ist hier sehr stark. Rund vier Pro-zent der Erdoberfläche werden von tropischen Regenwäldern bedeckt. Vermutlich beherbergen die Regenwälder 40 - 50 Prozent aller Pflanzen- und Tierarten. Nach Angaben der FAO werden jährlich 16,9 Millionen Hektar Regenwald vernichtet. Bei gleich bleibendem Ausmaß der Zerstörung wird der tropische Regenwald zu Beginn des kommenden Jahrhunderts in vielen Regionen kaum noch vorhanden sein. Neben schwerwiegenden unmittelbaren lokalen Folgen (z.B. Versteppung) wird der Schwund des tropischen Regenwaldes langfristig auch zu globalen klimatischen Veränderungen beitragen.

Klappentext

Definition: Tropen und tropischer Regenwald Da die Begriffe "Tropen" und "tropischer Regenwald" häufig in einem falschen Zu-sammenhang verwendet werden, folgen nun zwei Definitionen. Tropen Der Begriff "Tropen" kommt vom griechischen Wort "tropé", das "Wende" bedeu-tet. Als Tropen bezeichnet man folglich die Zone, die zwischen dem nördlichen und südlichen Wendekreis (23,5° nördliche und 23,5° südliche Breite) liegt und etwa 40 Prozent der Erdoberfläche umfasst. Strahlungsklimatisch betrachtet steht die Sonne in diesem Bereich zweimal im Jahr im Zenit (genau auf den Wendekrei-sen nur einmal). (vgl.: Meyers Lexikonredaktion 1999; Band 23, S. 98 und Microsoft Encarta 2003) Tropischer Regenwald Als "(tropischer) Regenwald" wird der immergrüne Wald in ganzjährig feuchten Gebieten der Tropen bezeichnet. Es gibt hier keine ausgeprägten trockenen Jah-reszeiten. Der tropische Regenwald ist sehr artenreich und besteht aus drei bis fünf Baumstockwerken. Das Pflanzenwachstum ist hier sehr stark. Rund vier Pro-zent der Erdoberfläche werden von tropischen Regenwäldern bedeckt. Vermutlich beherbergen die Regenwälder 40 - 50 Prozent aller Pflanzen- und Tierarten. (vgl.: Meyers Lexikonredaktion 1999; Band 18, S. 203 und Haggett 32004 S. 817) Rückgang des tropischen Regenwaldes Nach Angaben der FAO werden jährlich 16,9 Millionen Hektar Regenwald vernichtet. Bei gleich bleibendem Ausmaß der Zerstörung wird der tropische Regenwald zu Beginn des kommenden Jahrhunderts in vielen Regionen kaum noch vorhanden sein. Neben schwerwiegenden unmittelbaren lokalen Folgen (z.B. Versteppung) wird der Schwund des tropischen Regenwaldes langfristig auch zu globalen klimatischen Veränderungen beitragen. (vgl.: Meyers Lexikonredaktion 1999; Band 18, S. 203 und Haggett 32004, S. 817)

Produktinformationen

Titel: Rettet die tropischen Regenwälder! Unterrichtsstunde für eine achte Klasse
Autor:
EAN: 9783638359306
ISBN: 978-3-638-35930-6
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Geografie
Anzahl Seiten: 18
Veröffentlichung: 21.03.2005
Jahr: 2005
Dateigrösse: 0.8 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel