Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die fraktale Organisation

  • E-Book (epub)
  • 25 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universit&au... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 15.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Lehrstuhl für Organisation, Personal und Innovation), Veranstaltung: Managementkonzepte, 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Ihre Anhänger behaupten, dass die Entwicklung der Märkte von Verkäufermärkten zu Käufermärkten und die daraus resultierenden Veränderungen dazu geführt haben, dass auf den Märkten chaotische Zustände herrschen. Dies bedeutet, dass die Ursache- Wirkung-Beziehung teilweise außer Kraft gesetzt ist. Traditionelle Organisationskonzepte wie z.B. die funktionale Organisation könnten diese Marktentwicklungen nicht beherrschen und führten daher zu suboptimalen Ergebnissen. Das Organisationskonzept der fraktalen Organisation2 will die Problematik der chaotischen Märkte lösen, indem sie auf ein Konzept zurückgreift, das auch die Natur zur Lösung des Chaos der Ökosysteme verwendet; die Fraktale. In der naturwissenschaftlichen Chaostheorie werden sie als Attraktoren bezeichnet, auf die das chaotische Orbit zuläuft und die somit das Chaos stabilisieren. 3 Das Ziel dieser Arbeit ist das Organisationskonzept der fraktalen Organisation wissenschaftlich aufzuarbeiten, zu hinterfragen und kritisch zu würdigen. Diese Untersuchung soll zeigen inwieweit es sich bei diesem Organisationskonzept um ein theoretisch fundiertes Konzept handelt, und ob es sich tatsächlich um etwas vollkommen Neues ha ndelt, oder ob es sich lediglich um eine Abwandlung oder Zusammenfassung bereits bestehender Organisationstheorien handelt. Zunächst wird hierzu das Konzept der fraktalen Organisation erläutert und werden die ihm zu Grunde liegenden theoretischen Grundlagen identifiziert und überprüft. In der Folge werden bisherige Umsetzungen der fraktalen Organisation vorgestellt und untersucht. Hierauf wird die fraktale Organisation mit ihr verwandten Organisationskonzepten verglichen. Abschließend wird eine zusammenfassende kritische Würdigung durchgeführt und ein Ausblick zur weiteren Entwicklung gegeben. 2 Unter dem Namen 'fraktale Fabrik' wurde das Organisationskonzept ursprünglich für vollautomatisierte Produktionsbetriebe entworfen. Vgl. hierzu Warnecke, H.-J. (1993), S.1 ff. 3 Vgl. Crutchfield, P. / Farmer, J. / Packard, N. / Shaw, R. (1998), S. 12 ff, zur weiteren Vertiefung des naturwissenschaftlichen Ansatzes siehe auch: Ball, P. (1999).

Produktinformationen

Titel: Die fraktale Organisation
Autor:
EAN: 9783638369534
ISBN: 978-3-638-36953-4
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 25
Veröffentlichung: 01.04.2005
Jahr: 2005
Dateigrösse: 0.6 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen