Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Insolvenzsteuerrecht

  • E-Book (pdf)
  • 872 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
lt;p>Steuerberater werden zunehmend mit Besteuerungsfällen insolventer Unternehmen befasst. Die Herausforderung ist für ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 135.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

lt;p>Steuerberater werden zunehmend mit Besteuerungsfällen insolventer Unternehmen befasst. Die Herausforderung ist für den Berater groß, denn das Insolvenzrecht hat eigene Grundmaximen, die mit dem Steuerrecht schwer vereinbar sind. Für Insolvenzverwalter stellt das Steuerrecht zwar nach wie vor nur einen Randbereich der Verwaltertätigkeit dar, er gewinnt aber für effiziente Massegenerierung immer stärker an Bedeutung.

Orientiert an den praktischen Fragestellungen, vor denen der Berater insolvenznaher oder insolventer Unternehmen steht und an den Problemen, vor denen der Insolvenzverwalter angesichts einer unübersichtlich gewordenen, im schnellen Fluss befindlichen Rechtsprechung steht, werden Lösungen zu allen relevanten Spezialfragen von einem erfahrenen Praktiker, Steuer-Fachanwalt und Insolvenzverwalter dargestellt. Mehr als 200 Gerichtsentscheidungen, das neue BMF-Schreiben vom 20.5.2015 zu § 55 Abs. 4 InsO und eine ausführliche Darstellung von 18 umsatzsteuerlichen Fallkonstellationen sind neu aufgenommen worden.

Alle aktuellen Themen wie Besteuerung stiller Reserven, Sanierungsgewinne, Körperschaftsteuerguthaben, Masseverbindlichkeiten nach § 55 Abs. 4 InsO, Aufrechnungsverbote, Bestimmtheit von Forderungsanmeldungen der Finanzverwaltung und Aufteilung der Steuerschuld zwischen Insolvenzmasse, insolvenzfreiem Vermögen und vorinsolvenzlichem Bereich nehmen breiten Raum ein und sind vollständig neu bearbeitet.

Aus dem Inhalt

  • Insolvenzrecht: Eröffnungsverfahren, eröffnetes Verfahren, Insolvenz des Steuerberaters
  • Steuerverfahrensrecht im Insolvenzverfahren: Durchführung der Besteuerung, Erhebungsverfahren, Aufrechnung, Vollstreckungsverfahren, Rechtsbehelfs- und Rechtsmittelverfahren
  • Materielles Steuerrecht in der Insolvenz: Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Lohnsteuer, Körperschaftsteuer, Umsatzsteuer, Gewerbesteuer, Kraftfahrzeugsteuer, Erbschaft- und Schenkungsteuer, Grunderwerbsteuer, Grundsteuer
  • Anhang: Gesetzesnormen und Verwaltungsvorschriften

Produktinformationen

Titel: Insolvenzsteuerrecht
Untertitel: Insolvenzrechtliche Implikationen im Steuerrecht
Autor:
EAN: 9783504384722
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Dr. Otto Schmidt
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 872
Veröffentlichung: 27.11.2015
Dateigrösse: 3.8 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel