Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kopflos ... nicht mit mir!

  • E-Book (epub)
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nervt Sie Ihr innerer Dialog? Zählt "Ich sollte mal ..." zu diesen gedachten Sätzen? Bewegt sich Ihr G... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Nervt Sie Ihr innerer Dialog? Zählt "Ich sollte mal ..." zu diesen gedachten Sätzen? Bewegt sich Ihr Geist im Kreis, Ihr Körper eher selten? Warum funktioniert das Training im Fitnessstudio oft nicht? Vermissen Sie Kraft und Beweglichkeit? Ihrem ganzen Körper-Geist-Ensemble fehlt der Schwung? Nicht selten behandeln wir uns selbst wie eine Zellkultur in der Petrischale. Funktional organisiert, streng nach gesellschaftlichen und zeitlichen Vorgaben optimiert, erwarten wir von uns selbst, dass wir funktionieren. Ob das sinnvoll ist, fragen wir erst, wenn es schief geht und streiten uns mit uns selbst über unsere Lebensweise. Wenn wir uns ferngesteuert fühlen und die Gedanken nicht zur Ruhe kommen, wenn sich unser Körper gegen jede alltägliche Betätigung buchstäblich wehrt und wir schon genervt von uns selbst aufstehen, ist es an der Zeit, dieses Buch zu lesen, denn wir sind wahrscheinlich ziemlich kopflos ... Folgen Sie dem Autor im ersten Teil des Buches auf seinem Weg der Befreiung von Lebenszwängen, seiner geistigen Weiterentwicklung durch die autodidaktische Arbeit an sich selbst. Erkennen Sie sich wieder in den locker erzählten Episoden eines typischen Lebenswegs, der eine erstaunliche Wendung nahm. Der zweite Buchteil beschäftigt sich mit der körperlichen Komponente der Entwicklung zu einem schwungvollen Leben. Nicht streng programmatisch, sondern unter Berücksichtigung des mentalen Zustandes stellt Jan Breitkreutz ebenso einfache, wie effiziente Möglichkeiten dar, den Körper zu stabilisieren, seine Muskulatur zu erhalten und zu stärken. Er räumt auf mit Trainingsmythen und überkommenen Glaubenssätzen aus der Fitnesswelt, findet eingängige Erklärungen zur Funktionsweise des Körpers in der Trainingssituation. Breitkreutz schnürt ein Paket aus Übungen, die zu nachhaltiger Kräftigung des ganzen Bewegungsapparates führen und sich leicht in den Alltag integrieren lassen. Jeder kann anhand dieser Übungspalette seinen eigenen passenden Weg finden, sich zu festigen. Jan Breitkreutz gelingt es, die oft fatalen Zusammenhänge zwischen Verhaltens- und Bewegungsmustern aufzudecken, auf den Kopf zu stellen und dann sogar zu nutzen, um eine Entwicklung anzustoßen, die den gesamten Menschen befördert.

Jan Breitkreutz, 53 Jahre alt, Vater zweier erwachsener Kinder, ist ausgebildeter Fitnesstrainer. Er wendet seine Kenntnisse in der Praxis an, um fit für den Alltag zu sein. Kraft, Energie und Beweglichkeit stehen an oberster Stelle. Er war drei Jahrzehnte in der IT-Branche tätig und sammelte Erfahrungen in unterschiedlichen Branchen auch im Ausland. Rhetorik und Philosophie sind seine Steckenpferde. Er lebt mit seiner Frau in Berlin und geht dort seiner Leidenschaft, der Schriftstellerei, nach.

Autorentext

Jan Breitkreutz, 53 Jahre alt, Vater zweier erwachsener Kinder, ist ausgebildeter Fitnesstrainer. Er wendet seine Kenntnisse in der Praxis an, um fit fr den Alltag zu sein. Kraft, Energie und Beweglichkeit stehen an oberster Stelle. Er war drei Jahrzehnte in der IT-Branche ttig und sammelte Erfahrungen in unterschiedlichen Branchen auch im Ausland. Rhetorik und Philosophie sind seine Steckenpferde. Er lebt mit seiner Frau in Berlin und geht dort seiner Leidenschaft, der Schriftstellerei, nach.



Klappentext

Nervt Sie Ihr innerer Dialog?
Zählt "Ich sollte mal ..." zu diesen gedachten Sätzen?
Bewegt sich Ihr Geist im Kreis, Ihr Körper eher selten?
Warum funktioniert das Training im Fitnessstudio oft nicht?
Vermissen Sie Kraft und Beweglichkeit?
Ihrem ganzen Körper-Geist-Ensemble fehlt der Schwung?
Nicht selten behandeln wir uns selbst wie eine Zellkultur in der Petrischale. Funktional organisiert, streng nach gesellschaftlichen und zeitlichen Vorgaben optimiert, erwarten wir von uns selbst, dass wir funktionieren.
Ob das sinnvoll ist, fragen wir erst, wenn es schief geht und streiten uns mit uns selbst über unsere Lebensweise.
Wenn wir uns ferngesteuert fühlen und die Gedanken nicht zur Ruhe kommen, wenn sich unser Körper gegen jede alltägliche Betätigung buchstäblich wehrt und wir schon genervt von uns selbst aufstehen, ist es an der Zeit, dieses Buch zu lesen, denn wir sind wahrscheinlich ziemlich kopflos ...
Folgen Sie dem Autor im ersten Teil des Buches auf seinem Weg der Befreiung von Lebenszwängen, seiner geistigen Weiterentwicklung durch die autodidaktische Arbeit an sich selbst. Erkennen Sie sich wieder in den locker erzählten Episoden eines typischen Lebenswegs, der eine erstaunliche Wendung nahm.
Der zweite Buchteil beschäftigt sich mit der körperlichen Komponente der Entwicklung zu einem schwungvollen Leben. Nicht streng programmatisch, sondern unter Berücksichtigung des mentalen Zustandes stellt Jan Breitkreutz ebenso einfache, wie effiziente Möglichkeiten dar, den Körper zu stabilisieren, seine Muskulatur zu erhalten und zu stärken. Er räumt auf mit Trainingsmythen und überkommenen Glaubenssätzen aus der Fitnesswelt, findet eingängige Erklärungen zur Funktionsweise des Körpers in der Trainingssituation. Breitkreutz schnürt ein Paket aus Übungen, die zu nachhaltiger Kräftigung des ganzen Bewegungsapparates führen und sich leicht in den Alltag integrieren lassen. Jeder kann anhand dieser Übungspalette seinen eigenen passenden Weg finden, sich zu festigen.
Jan Breitkreutz gelingt es, die oft fatalen Zusammenhänge zwischen Verhaltens- und Bewegungsmustern aufzudecken, auf den Kopf zu stellen und dann sogar zu nutzen, um eine Entwicklung anzustoßen, die den gesamten Menschen befördert.

Produktinformationen

Titel: Kopflos ... nicht mit mir!
Untertitel: Mein Weg zur Lebensfreude
Autor:
EAN: 9783746020310
ISBN: 978-3-7460-2031-0
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Esoterik
Anzahl Seiten: 288
Veröffentlichung: 23.11.2017
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage
Dateigrösse: 4.5 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen